Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. Februar 2020 

Erstsemestertage an der FH Frankfurt am 4. und 5. Oktober 2005

26.09.2005 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

An der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) beginnt am 4. Oktober 2005 das Wintersemester 2005/06 mit den schon traditionellen Erstsemestertagen.

Auf dem Programm steht neben der Begrüßung der Erstsemester durch Präsident Wolf Rieck vor allem eines: Informationen satt. Im Foyer des Gebäudes 8 bieten verschiedene Infostände den FH-Neulingen eine erste Orientierung. Die Einführungsveranstaltungen werden von den jeweiligen Fachbereichen koordiniert, die das Studium an der FH FFM sowie die einzelnen Studiengänge vorstellen. Studierende in fortgeschrittenen Semestern übernehmen die Betreuung der neuen Studienkolleginnen und -kollegen und stehen mit wertvollen Tipps und Erfahrungen bereit. Ausländische Studierende haben die Möglichkeit, einen speziellen Beratungstermin zu besuchen, in dem rechtliche und soziale Rahmenbedingungen des Studiums erläutert werden.

Die Neulinge sind auch in der Bibliothek der FH FFM willkommen, in der sie mit Führungen in die Systematik der Bücherei eingeweiht werden. So lernen die Studierenden von Beginn an das große Medienangebot der Bibliothek kennen und finden sich schneller alleine zurecht. Die DV-Abteilung informiert die Studierenden über die verschiedenen Möglichkeiten der PC Nutzung und der Internet-Dienste an der FH FFM.

Im Anschluss an den Informationsteil von 16 Uhr 30 bis 21 Uhr, findet auf dem Campus der FH Frankfurt zum ersten Mal das "Come together" Erstsemesterfest statt.

uniprotokolle > Nachrichten > Erstsemestertage an der FH Frankfurt am 4. und 5. Oktober 2005
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106238/">Erstsemestertage an der FH Frankfurt am 4. und 5. Oktober 2005 </a>