Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Kinder-Uni an der Fachhochschule Trier erneut großer Erfolg

27.09.2005 - (idw) Fachhochschule Trier

Die Kinder-Uni 2005 an der Fachhochschule Trier war, wie bereits im vergangenen Jahr, ein großer Erfolg für alle Beteiligten. Mit 31 Veranstaltungen für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren hat die Hochschule ein großes und attraktives Angebot zur Anregung und Förderung des Wissensdurstes und des Forscherdrangs der "Pänz" aufgestellt. In diesem Jahr nahmen 582 Kinder an den Veranstaltungen teil. Sie zeigten nicht nur großes Interesse, sondern brachten auch überraschendes "Fachwissen" ein. Mit großem Engagement und regelrechter Begeisterung haben sie zum Erfolg der Veranstaltungen beigetragen. In verschiedenen Wissensgebieten und in unterschiedlichen Formaten wurden die Kinder mit praktischen Fragestellungen kindgerecht angesprochen und aktiv an der Erarbeitung von Lösungsansätzen und Lösungen beteiligt. Die Anfangszeit der Veranstaltung wurde auf 16 Uhr gelegt. So konnten die Schülerinnen und Schüler - auch bei Schulschluss um 13 Uhr - die Veranstaltung ohne Anfahrtsstress besuchen.

Die Veranstaltungsreihe wurde durch aktuelle Ankündigungen und Berichte des Medienpartners "Trierischer Volksfreund" und über die FH-Webseiten begleitet. Auch durch gezielte Verteilung entsprechender Broschüren an die Schulen im Umkreis informierte die FH ihre Zielgruppe. Die Hochschule bat den einzelnen Schulen bzw. Schulklassen außerdem gesonderte Kurse an. So war an einem Tag das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium aus Schweich mit 230 Kindern an der FH und besuchte acht Veranstaltungen.

Die Rückmeldungen von Kindern und Eltern sind zahlreich und durchweg positiv. Insbesondere werden die gut vorbereiteten und professionell durchgeführten Veranstaltungen sowie das Engagement und Einfühlungsvermögen der Professorinnen und Professoren und der MitarbeiterInnen gelobt. Nicht zuletzt werden aber auch die professionelle Organisation und natürlich die Möglichkeit, in der Mensa zum Studierendentarif zu essen sowie die Zusendung von Fotos nach der Veranstaltung ausdrücklich für den großen Erfolg der Veranstaltung verantwortlich gemacht.

"Der Fachhochschule Trier ist es ein Anliegen, die Kinder-Uni professionell und erfolgreich durchzuführen, betont FH-Präsident Bert Hofmann. "Der Erfolg gibt uns Recht und zeigt, dass sich der außerordentliche Einsatz von Personal und Mitteln lohnt." Um die Kosten für die nötigen Informationsmaterialien und für kleine Präsente für die Kinder zu finanzierten, konnte die Hochschule Sponsoren gewinnen. "Darüber hinaus jedoch hat erst das erhebliche zusätzliches Engagement vieler MitarbeiterInnen und ProfessorInnen die Veranstaltung möglich gemacht", so Hofmann. Er verspricht, "Wir werden die Kinder-Uni im nächsten Jahr wieder durchführen und die Veranstaltungen zukünftig auf das Sommersemester konzentrieren".

Weitere Informationen:
Dipl. Ing. (FH) Dietmar Bier
Projektkoordination
Tel: +49 (0)651 8103 598
Fax: +49 (0)651 8103 557
E-Mail: d.bier@fh-trier.de
Weitere Informationen: http://www.fh-trier.de/kinderuni
uniprotokolle > Nachrichten > Kinder-Uni an der Fachhochschule Trier erneut großer Erfolg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106367/">Kinder-Uni an der Fachhochschule Trier erneut großer Erfolg </a>