Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Einladung zur feierlichen Immatrikulation

30.09.2005 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

An der Magdeburger Universität beginnt das neue Wintersemester

Die doppelte Anzahl an Bewerbungen hat das Dezernat Studienangelegenheiten der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg im Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2005/06 gegenüber dem Vorjahr bearbeitet. Bis zum 15. September 2005 reichten 5.433 deutsche Studieninteressenten und fast 4.000 ausländische Bewerberinnen und Bewerber ihre Unterlagen für einen der 62 Studiengänge ein.

Trotz des Wegfalls der Ausbildung in den Lehrämtern an Gymnasien und Sekundarschulen sowie der Musikausbildung wird die Universität das Wintersemester 2005/06, so der Stand am 29.09.2005, mit ca. 12.220 Studierenden beginnen, der annähernd gleichen Zahl wie im Vorjahr. Erstmalig hatte die Universität 42 Studiengänge und Studienfächer mit einer örtlichen Zugangsbeschränkung, einem numerus clausus (N.C.), versehen, um bei steigenden Studierendenzahlen die Qualität der Lehre in diesen Fächern zu sichern.

Besonders viele Interessenten verzeichneten neben den Studiengängen Medizin und Psychologie, bei denen die Plätze bundesweit zentral vergeben werden, die Bachelorstudiengänge "Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik", "European Studies" und "Medienbildung" mit bis zu zwölf Bewerbern für einen Studienplatz. Aber auch die anderen zulassungsbeschränkten Studiengänge waren bei den Studieninteressierten gefragt. Exemplarisch können hier Wirtschaftsingenieurwesen Logistik (267) und Biosystemtechnik (140) genannt werden. Für die wirtschaftswissenschaftlichen Studienangebote gingen insgesamt über 1.450 Bewerbungen ein und 903 junge Leute bewarben sich für den Magisterstudiengang.

Auf eine weitere erfreuliche Entwicklung kann die Universität bei den Ingenieurwissenschaften verweisen. Derzeit haben sich für die zulassungsfreien Studiengänge des Maschinenbaus, der Verfahrens- und Systemtechnik sowie der Elektrotechnik schon über 650 Studienanfänger eingeschrieben. Auch die Studiengänge der Informatik, der Mathematik und der Naturwissenschaften verzeichneten zufriedenstellende Einschreibezahlen. So kann die Otto-von-Guericke-Universität am Donnerstag, dem 06. Oktober 2005, auf der Immatrikulationsfeier im AMO Kultur- und Kongresshaus um 15:00 Uhr 2.400 Erstsemester zum Studienbeginn begrüßen. Von diesen Studierenden kommen 53 % aus Sachsen-Anhalt, 34 % aus den anderen Bundesländern und 13 % aus dem Ausland. Die Zahl der weiblichen Studierenden gleicht sich mit 44 % am Gesamtanteil der Zahl der männlichen immer mehr an, wobei sich erfreulicherweise gerade in den technischen Studienrichtungen der Frauenanteil mehr als verdoppelt hat. Der erfreulich hohe Anteil von ausländischen Studierenden bestätigt sich in den aktuellen Zahlen. Über 11 % der insgesamt eingeschriebenen Studierenden kommen aus allen fünf Erdteilen, wobei sich vor allem osteuropäische und chinesische Studierende für die internationalen Studienangebote interessieren.

Traditionell werden während der feierlichen Immatrikulation die besten Absolventinnen und Absolventen der Fakultäten mit dem Fakultätspreis ausgezeichnet. Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg stiftet jedem Preisträger neben dem Preisgeld eine silberne Ehrenplakette. Zum 9. Mal wird der Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für besonderes Engagement bei der Integration ausländischer Studierender in die Universität sowie hervorragende Studienleistungen vergeben.


Einladung zur feierlichen Immatrikulation

Die Medienvertreter sind am Donnerstag, dem 6. Oktober 2005, um 15:00 Uhr, zur feierlichen Immatrikulation der neuen Studierenden an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg herzlich ins AMO Kultur- und Kongresshaus, Erich-Weinert-Straße, eingeladen.

Programmablauf

Musikalische Eröffnung
Begrüßung durch den Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Volker Linneweber
Festansprache des Rektors, Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann
Musikalisches Intermezzo
Verleihung der Preise
Musikalischer Ausklang

uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zur feierlichen Immatrikulation
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106611/">Einladung zur feierlichen Immatrikulation </a>