Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 16. Juli 2020 

Carl Zeiss und Friedrich-Schiller-Universität Jena setzen enge Partnerschaft fort

13.12.2002 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Heute Kooperationsvertrag unterschrieben

Carl Zeiss und die Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) setzen ihre vor fünf Jahren begonnene enge Partnerschaft fort. Mit dem Ziel, ihre wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Potenziale zum gegenseitigen Nutzen zu verbinden, unterzeichneten beide Seiten am Freitag, 13. Dezember 2002, an der Universität einen neuen Kooperationsvertrag.

Danach unterstützt Carl Zeiss dieses Ziel durch die Bereitstellung eines jährlichen Betrages von 52.000 EURO für weitere fünf Jahre. Dieser Betrag steht der Universität als Fonds zur Verfügung. Die Mittel müssen laut Vertrag für Aktivitäten eingesetzt werden, die von wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Relevanz für beide Partner sind.

Der Fonds steht u. a. zur Förderung von Projekten, aber auch zur Unterstützung von Habilitanden und Doktoranden der FSU zur Verfügung. So wurden in den vergangenen Jahren beispielsweise Stipendien an Nachwuchs-Physiker für Forschungsaufenthalte in den USA vergeben. Aber auch für den Aufbau einer Fachbibliothek "Wirtschaftsethik" am Institut für Philosophie wurden fast 6.000 Euro bewilligt. Anträge auf Mittel aus dem Fonds können alle Fachbereiche der Universität stellen, über deren Bewilligung beide Vertragspartner einvernehmlich entscheiden werden.

Den Vertrag unterzeichneten für Carl Zeiss Dr. Dieter Kurz, Sprecher des Vorstandes, und Dr. Franz von Falkenhausen, Sprecher der Geschäftsführung der Carl Zeiss Jena GmbH und für die Friedrich-Schiller-Universität der Rektor Prof. Dr. Karl-Ulrich Meyn.

Kontakt:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Stefanie Hahn
Tel.: 03641/9 31041, Fax: 03641/931032
E-Mail: stefanie.hahn@zuv.uni-jena.de

Carl Zeiss
Kommunikation
Gudrun Vogel
Tel.: 03641/642770, Fax: 03641/642941
E-Mail: g.vogel@zeiss.de
uniprotokolle > Nachrichten > Carl Zeiss und Friedrich-Schiller-Universität Jena setzen enge Partnerschaft fort

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/10673/">Carl Zeiss und Friedrich-Schiller-Universität Jena setzen enge Partnerschaft fort </a>