Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 16. Juli 2020 

Theresian Voices singen für Döbelner Kindergarten

13.12.2002 - (idw) Universität Leipzig

Der Gospelchor des Kinderzentrums sammelt Spenden für den vom Jahrhundertwasser zerstörten evangelischen Kindergarten in Döbeln.

Zeit: 15. Dezember, 2002, 16.00
Ort: Hörsaal des Kinderzentrums in der Oststraße

In der Adventszeit singt der Gospelchor des Kinderzentrums, die Theresian Voices, an der Universität Leipzig für kranke Kinder, für die Eltern und für das medizinische Personal des Kinderzentrums. Natürlich singt man Weihnachtslieder "Alle Jahre wieder rieselt leise der Schnee und kommt in einer stillen Nacht der Weihnachtsmann"ist das Thema. Der Eintritt ist frei. Allerdings würden sich die Sänger über eine Spende zugunsten des Döbelner Kindergartes freuen, der im Sommer durch das verheerende Hochwasser zerstört wurde. "Wir haben bisher immer profitiert von der Solidarität vieler Menschen. Jetzt wollen wir etwas für Kinder tun, deren Tagesstätte zerstört ist.", erklärt Dr. Joseph Nounla, Leiter des Gospelchores und Kinderchirurg an der Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universität Leipzig. Eingeladen sind alle, die die Theresian Voices singen hören und in ihrem Anliegen unterstützen wollen.

weitere Informationen: Dr. Joseph Nounla
0341 - 97 26 424
E-Mail: drnounla@medizin.uni-leipzig.de


Dr. Bärbel Adams
uniprotokolle > Nachrichten > Theresian Voices singen für Döbelner Kindergarten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/10678/">Theresian Voices singen für Döbelner Kindergarten </a>