Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 16. Juli 2020 

"Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen"

13.12.2002 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Fraunhofer IAO koordiniert zwischen Februar und August 2003 das "Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen". In fünf Arbeitstreffen können Praktiker Erfahrungen austauschen, gemeinsam Lösungen erarbeiten und Kontakte knüpfen.

Obwohl Dienstleistungen im Leistungsangebot vieler Unternehmen eine zunehmend wichtigere Rolle einnehmen, besteht v.a. bei der Entwicklung und Gestaltung von Dienstleistungen - verglichen mit Sachgütern - noch erheblicher Bedarf zur Professionalisierung.
Fraunhofer IAO greift diese Thematik auf und schafft mit fünf Veranstaltungen zwischen Februar und August 2003 eine geeignete Plattform, um auf diesem Gebiet unternehmensübergreifend Erfahrungen auszutauschen. Das "Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen" verfolgt drei Ziele:

- Lösungsziel: Erarbeitung von Lösungen zu aktuellen Problemen der teilnehmenden Unternehmen

- Lernziel: Vertiefung von Wissen im Bereich Service Engineering und Service Management
- Netzwerkziel: Knüpfen von Kontakten zu Praktikern aus anderen Unternehmen

An den von Fraunhofer IAO koordinierten Arbeitstreffen nimmt ein fester Personenkreis teil. Pro Unternehmen können sich maximal zwei Mitarbeiter anmelden. Alle Veranstaltungen haben eine spezifische thematische Ausrichtung, die im Vorfeld in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern festgelegt wird. Mögliche Fokusthemen im "Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen" sind:

- Erschließung neuer Märkte,
- Kostenplanung und Performance Measurement,
- Vertrieb: Marketing und Cross-Selling,
- Effiziente Gestaltung von Entwicklungsprozessen,
- Rolle des Kunden als Co-Designer neuer Dienstleistungen,
- Standardisierung und Modularisierung von Dienstleistungskomponenten.

Weitere Informationen zur Teilnahme sowie ein Anmeldeformular können online unter www.service.iao.fhg.de abgerufen werden.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Marc Opitz
Nobelstraße 12, D-70569 Stuttgart
Telefon +49 (0) 7 11/9 70-51 29, Telefax +49 (0) 7 11/9 70-24 01
E-Mail: Marc.Opitz@iao.fraunhofer.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/10684/">"Innovationsnetzwerk neue Dienstleistungen" </a>