Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Ehrendoktorwürde für Professor Zibold

31.10.2005 - (idw) Hochschule Ravensburg-Weingarten

Die Brest State Technical University hat die Ehrendoktorwürde an Professor Dr. Gregor Zibold verliehen. Der ehemalige Rektor der Hochschule Ravensburg-Weingarten hatte 1990 eine Hochschulpartnerschaft mit Brest geknüpft. Bis heute haben viele Wissenschaftler und Studierende am Austausch der beiden Hochschulen teilgenommen. Eine Partnerschaft mit einer Hochschule in der Sowjetunion war 1990 etwas ganz Besonderes. Damals hat Professor Dr. Gregor Zibold als Rektor der Fachhochschule Ravensburg-Weingarten die ersten Beziehungen zur Brest State Technical University geknüpft. Kürzlich wurde er für sein Verdienst um die Partnerschaft mit der Ehrendoktorwürde versehen.

Als die Städte Ravensburg, Weingarten und die Gemeinden des Schussentals 1989 eine Städtepartnerschaft mit Brest anbahnten, hat auch die Fachhochschule die Gelegenheit ergriffen, wissenschaftliche Beziehungen aufzubauen. Zibold erinnert sich an seinen ersten Besuch in Brest zusammen mit dem damaligen Prorektor Professor Karl Schrök: "Auf dem Hinweg wurden wir noch in der DDR gefilzt. Während der Woche, die wir in Brest verbracht haben, wurde die Mauer eingerissen. Als wir dann auf dem Rückweg mit dem Zug in Ostberlin ankamen, nahmen wir das Taxi und fuhren durch die offene Mauer. Das war ein besonderes Erlebnis."

In Brest wurden sie sehr herzlich empfangen. "Die Gastfreundschaft dort ist überwältigend", berichtet Zibold. Für die Wissenschaftler in Brest war es die erste Partnerschaft in den Westen. "Wir haben sozusagen das Tor geöffnet", sagt der ehemalige Rektor. Weil die Brester einen starken Schwerpunkt im Bauingenieurwesen haben, beantragte Zibold ein EU-Projekt, das die Brester mit der Fachhochschule Biberach und der Partnerhochschule in England, der Nottingham Trent University, zusammen brachte.

15 Jahre nach Unterzeichnung des Kooperationsvertrages herrscht reger wissenschaftlicher Austausch zwischen Brest und Weingarten. Etwa 20 Dozenten sind für mehrere Monate an der Hochschule Ravensburg-Weingarten gewesen, 50 junge Leute aus Brest haben in Weingarten zeitweise studiert. Bei den Brester Studenten sind besonders industrielle Praktika und der internationale Masterstudiengang Mechatronics gefragt. Trotz sprachlicher Barrieren - Englisch ist an der weißrussischen Hochschule noch nicht sehr verbreitet - haben auch schon eine handvoll deutscher Studenten an der Staatlichen Technischen Universität in Brest studiert, gut vorbereitet mit Russisch-Kursen natürlich.

Der 64-jährige Physikprofessor freut sich über die Auszeichnung, die er am 11. Oktober im Senat der Brester Universität persönlich entgegen nahm. Seit 1982 lehrt und forscht Zibold an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, ehemals Fachhochschule. Der gebürtige Stuttgarter hat seinen Doktortitel in den USA erworben und an der Universität Konstanz über ein Thema der Festkörperphysik habilitiert. Auf internationaler Ebene ist er bekannt durch seine Forschungen auf dem Gebiet der Radioökologie. In Weingarten hat er das Labor der Strahlungsmesstechnik mit aufgebaut. Von 1990 bis 1998 bekleidete er das Amt des Rektors der Fachhochschule.


Zibold dankte den Brestern für ihre Bereitschaft zur Versöhnung, ohne die nach den deutschen Verbrechen im Zweiten Weltkrieg eine solche Partnerschaft heute nicht denkbar wäre. Besonders freut er sich auch über die wirtschaftliche Entwicklung Brests seit 1990. "Es gibt inzwischen einen Markt, der gut bestückt ist mit frischer Ware. Auf den Straßen sieht man gut gekleidete junge Damen. Die Bürgersteige sind ordentlich gepflastert. Man sieht in der Stadt viele Blumen." Das alles war 1990 noch keine Selbstverständlichkeit, genauso wenig wie ein Austausch mit Wissenschaftlern jenseits des Eisernen Vorhangs.

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrendoktorwürde für Professor Zibold
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/108161/">Ehrendoktorwürde für Professor Zibold </a>