Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Erster Spatenstich: Neue Bibliothek der Fachhochschule Osnabrück soll 2007 fertiggestellt werden

01.02.2006 - (idw) Fachhochschule Osnabrück

Zum ersten Spatenstich für einen Bibliotheks- und Hörsaalneubau der Fachhochschule Osnabrück in Haste trafen sich jetzt FH-Präsident Prof. Dr. Erhard Mielenhausen, Bauunternehmer Jürgen Bruns, Bibliotheksleiterin Andrea Quint und Architekt Helmut Lampmann. Jetzt beginnt auf dem Baugelände Am Krüppel ein geschäftiges Treiben: Bereits im nächsten Frühjahr soll der neue Gebäudekomplex der FH Osnabrück fertiggestellt werden. Das Bauprojekt in Höhe von 6,9 Millionen Euro wird die Stiftung Fachhochschule Osnabrück in eigener Bauträgerschaft realisieren.

Zugute kommt das vor allem den Studierenden der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur. Mit der neuen Bibliothek werden zusätzlich sechs Seminarräume und ein großer Zeichenraum geschaffen. Außerdem werden im Galeriebereich der Bibliothek 64 Arbeitsplätze für studentische Arbeitsgruppen entstehen. Mit dem großzügigen Neubau können auch größere Veranstaltungen der Fakultät direkt am Standort Haste stattfinden. Somit wird die neue Bibliothek als moderne Informationszentrale und als neues Veranstaltungszentrum eine Bereicherung für die FH Osnabrück sein.

uniprotokolle > Nachrichten > Erster Spatenstich: Neue Bibliothek der Fachhochschule Osnabrück soll 2007 fertiggestellt werden
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/112574/">Erster Spatenstich: Neue Bibliothek der Fachhochschule Osnabrück soll 2007 fertiggestellt werden </a>