Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Marketing-Fachworkshops für touristische Leistungsträger an der Hochschule Harz

08.02.2006 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Unter dem Titel "Erfolg durch professionelles Marketing" lädt die Hochschule Harz im Rahmen der InnoRegio-Initiative am Donnerstag, den 16. Februar 2006, zu zwei inhaltlich identischen Workshops ein. Interessierte Unternehmen erhalten auf den beiden Veranstaltungen konkrete Anhaltspunkte für die Strukturierung und Entwicklung eines erfolgreichen Marketings.

Was kann und sollten touristische Leistungsträger über Marketing wissen und anwenden? Ziel der Fachworkshops ist es, anhand dieser Thematik allen Teilnehmern das Handwerkszeug zu vermitteln, um diese Fragestellung gemeinsam beantworten zu können; so werden insbesondere die wichtigsten Funktionen und Wirkungsweisen des Marketing in ihrem Gesamtzusammenhang detailliert beleuchtet. Darüber hinaus besteht ausreichend Gelegenheit für Diskussionen, da vor allem die Übertragung der theoretischen Ansätze in die Phase der praktischen Umsetzung immensen Gesprächsbedarf hervorrufen wird.

Als Referent konnte Prof. Dr. Jens Cordes des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften gewonnen werden, der sich an der Hochschule Harz u. a. auch intensiv für eine Integration von Soft Skills in den Lehrbetrieb sowie einen verstärkt projektbezogenen und praxisnahen Studienaufbau engagiert. Die komplexe Thematik des "Marketing im Tourismus" wird Jens Cordes anhand seiner breit gefächerten Erfahrungen praxisorientiert darlegen und kann den Teilnehmern somit wichtige Grundlagen sowie professionelle Kenntnisse für den routinierten Einsatz im Arbeitsalltag vermitteln. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht darüber hinaus die Möglichkeit, konkrete Themen für eine Bearbeitung durch Studierende in Form eines Praktikums oder Projektes abzustimmen.

Aufgrund der hohen Anzahl von insgesamt bereits fast 60 Anmeldungen konnte zusätzlich zum ursprünglich angesetzten Workshop im Zeitraum von 9 bis 13 Uhr noch ein zweiter Durchgang am Nachmittag von 14.30 bis 18.30 Uhr eingerichtet werden. Die Teilnahme wird im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierten InnoRegio-Projektes "Ökonomische Erfolgsmessung im Tourismus" unterstützt und ist völlig kostenfrei.

uniprotokolle > Nachrichten > Marketing-Fachworkshops für touristische Leistungsträger an der Hochschule Harz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/112880/">Marketing-Fachworkshops für touristische Leistungsträger an der Hochschule Harz </a>