Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

KinderUniversität: Das Wunder Leben - Kleine Besucher auf der Suche nach des Rätsels Lösung

16.03.2006 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Wie sind eigentlich der Weltraum und die Erde entstanden? Über diese Frage wollen die Biologin Prof. Dr. Corinna Hößle und die Erziehungswissenschaftlerin Dr. Silke Pfeiffer gemeinsam mit den kleinen StudentInnen der KinderUniversität Oldenburg philosophieren. In ihrer Vorlesung am Mittwoch, 22. März 2006, 16.30 Uhr, im Audimax des Hörsaalzentrums, geht es aber noch um viel mehr: So ist es auch heute noch eines der größten Wunder, wie sich aus einer befruchteten Eizelle, die nicht größer ist als der Punkt am Ende eines Satzes, ein Mensch entwickelt. Die wichtigsten Stationen auf dem Weg der menschlichen Entwicklung werden ebenso Thema der Vorlesung sein wie die Frage, wie es auf der Erde mit dem Menschen weitergeht. Einlass in das Hörsaalzentrum am Uhlhornsweg ist um 16.00 Uhr. Eintrittskarten sind nicht mehr erhältlich, die Vorlesung war innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Erwachsene Begleitpersonen können die Veranstaltung auf einer Leinwand im Foyer des Gebäudes verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.

Wer sich schon jetzt mit dem Wunder Leben beschäftigen möchte, hat dazu in allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken und in der Jugendbibliothek (Peterstraße) Gelegenheit. Hier wurden besondere Büchertische eingerichtet.
Für die Anreise zur KinderUniversität empfehlen die Organisatoren dringend die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, da auf dem Universitätsgelände keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Wer aus der weiteren Umgebung nach Oldenburg kommt, sollte die Park & Ride-Möglichkeiten Landwehrstraße, Prinzessinweg oder Wechloy nutzen.

Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und das Nordwest-Radio. Gesponsert wird das Projekt von der Landesparkasse zu Oldenburg (LzO), dem Nord-West-Metallverband, der Wirtschaftlichen Vereinigung Der Kleine Kreis e.V., der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO) und der Öffentlichen Versicherung.
Auf den Fotos: Prof. Dr. Corinna Hößle (links), Dr. Silke Pfeiffer (rechts)

Kontakt: Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, presse@uni-oldenburg.de oder: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW), Tel.: 0441/798-4420, E-Mail: zww@uni-oldenburg.de
Weitere Informationen: http://www.kinderuni-oldenburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > KinderUniversität: Das Wunder Leben - Kleine Besucher auf der Suche nach des Rätsels Lösung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/114814/">KinderUniversität: Das Wunder Leben - Kleine Besucher auf der Suche nach des Rätsels Lösung </a>