Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Das historische Herz der Universität Greifswald schlägt wieder

16.03.2006 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Einladung zum Pressegespräch
und zu den Eröffnungsveranstaltungen

Im Vorfeld der offiziellen Übergabe des sanierten Universitätshauptgebäudes im Beisein des Ministerpräsidenten des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Harald Ringstorff, sowie der feierlichen Einweihung des neu gestalteten Rubenowplatzes mit dem Rubenow-Denkmal laden wir Sie recht herzlich zu einem Pressegespräch ein. Die Gedenkstätte bildet mit dem vom berühmten preußischen Landschaftsarchitekten Peter Joseph Lenné entworfenen Rubenowplatz sowie dem um 1750 erbauten spätbarocken Universitätshauptgebäude nicht nur ein einzigartiges architektonisches Ensemble, sondern auch das historisches Herz der Universität Greifswald.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen neben dem Rektor der Universität Greifswald,
Prof. Rainer Westermann, der Leiter des Betriebes für Bau und Liegenschaften (bbl-mv), Geschäftsbereich Greifswald, Uwe Sander, der Referatsleiter Umwelt und Kulturgüter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Lutz Töpfer, und der einzige Professor Deutschlands für Metallkonservierung von der Fachhochschule Potsdam, Jörg Freitag, zur Verfügung.

Wann?
Montag, 3. April 2006,
um 13.00 Uhr

Wo?
Greifswald, Universitätshauptgebäude,
Domstraße 11, Rektorat/Sitzungsraum

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen!

Weiterer Ablauf der Eröffnungsveranstaltungen

14.00 Uhr - Eröffnung des Rubenow-Platzes

Um 14.00 Uhr laden der Rektor und der Oberbürgermeister der Universitäts- und Hansestadt alle Greifswalder und Freunde der Alma Mater recht herzlich zur Eröffnung des Rubenow-Platzes und Enthüllung des Rubenow-Denkmals ein.

15.00 Uhr - Einweihung des Universitätshauptgebäudes

Anschließend wird nach nunmehr dreijähriger Sanierung mit einem feierlichen Empfang und in Anwesenheit des Ministerpräsidenten Dr. Harald Ringstorff, der Finanzministerin Sigrid Keler und des Bildungsministers Prof. Hans-Robert Metelmann um 15.00 Uhr das Universitätshauptgebäude wieder seiner ursprünglichen Bestimmung übergeben (gesonderte Einladung/Medien).
Die zweigeschossige Aula nach dem Vorbild der Wiener Hofbibliothek bleibt vorerst noch verschlossen. Das Prunkstück in der Mitte des Hauptgebäudes soll ein halbes Jahr später am Gründungstag der Universität, dem 17. Oktober, feierlich eröffnet werden und wieder im alten Glanz erstrahlen.

15.00/16.00/17.00 Uhr - Öffentliche Führungen

Die Kustodie der Universität bietet zu diesem denkwürdigen Tag drei kostenfreie Führungen zum Thema "Gelehrte der Universität zu Füßen der Landesherren - das restaurierte Rubenow-Denkmal" an. Bei der ersten Führung um 15.00 Uhr werden Experten aus der Metallrestaurierungswerkstatt Haber & Brandner Berlin fachkundige Auskunft zur Rundumerneuerung des bundesweit größten freistehenden Zinkguss-Monumentes geben.

Universität Greifswald
Der Rektor
Prof. Dr. Rainer Westermann
Domstraße 11, 17487 Greifswald
T +49 3834 86-11 00
F +49 3834 86-11 05
E rektor@uni-greifswald.de
http://www.rubenow-denkmal.de
http://www.wissen-lockt.de
http://www.uni-greifswald.de

uniprotokolle > Nachrichten > Das historische Herz der Universität Greifswald schlägt wieder
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/114822/">Das historische Herz der Universität Greifswald schlägt wieder </a>