Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

1. Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch"

17.03.2006 - (idw) Universität Erfurt

Erfurt gehört neben Leipzig zu den Städten der neuen Bundesländer, in denen den "Lesefesten" eine besondere Aufmerksamkeit gebührt. Die "Erfurter Herbstlese" hat sich im Laufe der Jahre zu einer Veranstaltung entwickelt, die weit über Thüringen hinaus wahrgenommen wird. Nun entwachsen auch die "Erfurter Kinderbuchtage" - die alljährliche im Frühjahr unter Beteiligung der Universität Erfurt veranstaltete Leseveranstaltung für Kinder - immer mehr den Kinderschuhen und gewinnen an Profil. "Die Erfurter Kinderbuchtage sind ein Ereignis, das den schulischen Raum und die familiäre Gemeinschaft gleichermaßen erreichen will. In ihrem Zentrum stehen aber eindeutig die Kinder", so Karin Richter, Professorin für Literarische Erziehung/ Kinder- und Jugendliteratur an der Universität Erfurt.

Verschiedene Akteure sind an den Erfurter Kinderbuchtagen beteiligt und tragen den nicht unerheblichen finanziellen Aufwand: die Buchhandlung Peterknecht, die Erfurter Stadtwerke, das Hotel IBIS, die Thüringer Allgemeine und die Universität Erfurt. Letztere engagiert sich in diesem Jahr im Rahmen der Kinderbuchtage auf besondere Weise: Sie bietet erstmals eine Kinder-Universität "Rund um das Buch". An sechs Tagen können 700 Kinder aus Erfurter Grundschulen sowie aus den entsprechenden Schulen angrenzender ländlicher Räume Vorlesungen, Seminare und Workshops erleben. Im Unterschied zu anderen deutschen "Kinder-Universitäten" bietet die Universität Erfurt den jüngsten Studenten nicht nur Vorlesungen, sondern auch Workshops, in denen der in der Vorlesung vermittelte Stoff vertieft und auf vielfältige Weise angeeignet wird.

Das Besondere dieser Workshops liegt nicht zuletzt darin, dass sie von Studentinnen und Studenten geleitet werden. Über ein Semester hinweg haben Studierende des Studienganges "Pädagogik der Kindheit" in dem Projektseminar "Kindliche Medienwelten" diese Workshops vorbereitet. Die Kinder-Universität ist für sie die erste große Bewährungsprobe - auch mit Blick auf ihren späteren Beruf. Hervorzuheben ist auch, dass in diese Workshops - in einer Art Kooperation - Studierende des Studienganges 'Erzieher im Elementarbereich' der Evangelischen Fachschule für Diakonie und Sozialpädagogik Eisenach miteinbezogen sind. Die Kinder erwarten Projekte zu Volksmärchen, Kunstmärchen, Mythen und Kinderliteraturklassikern.

In den Vorlesungen erleben die jungen Studenten im Grundschulalter die Vielfalt der Märchen und Mythen, die Umsetzung von Kinderliteratur in Theater und Film, den Schaffensprozess von Kinderbuchautoren und Übersetzern. Sie lernen neben Wissenschaftlern der Universität zwei der bedeutendsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen - Kirsten Boie und Mirjam Pressler - kennen und erhalten durch die Leiterin der Erfurter Kinderfilm GmbH - Ingelore König - Einblicke in die aktuellen Filmprojekte einer der erfolgreichsten Kinderfilmproduktionsstätten Deutschlands.

Dass Märchen nicht nur etwas für Kinder sind, können Erwachsene am ersten Tag der Kinder-Universität erleben, wenn sie im "Güldenen Rad" eine Kulinarische Märchenreise buchen, in der die beiden Märchenerzählerinnen Sabine Kolbe und Suse Weiße in eine Welt des Märchens entführen, die von Erotik, Betrug und Gaunerei gekennzeichnet ist (27. März 19 Uhr).

Die beiden Märchenerzählerinnen - Trägerinnen des Thüringer Märchen- und Sagenpreises 2005 - eröffnen am Montag, dem 27. März um 9 Uhr nicht nur die erste Vorlesung zum Märchen, sondern sie bieten anschließend ab 9.30 Uhr einen Workshop zur "Kunst des Erzählens" an (bis etwa 13.00 Uhr), für den es noch einige freie Plätze gibt.

Völlig ausgebucht sind die Veranstaltungen der Kinder-Universität von Montag bis Freitag (27.3. - 30.3.). Es gibt lediglich noch einige freie Plätze für die Kinder-Universität am Sonnabend (1.04.). Anmeldungen sind für diese Vorlesung sowie für den Workshop zur "Kunst des Erzählens" möglich unter: 0361/7371094.

Kontakt: Prof. Dr. Karin Richter 0361-737-1096
Weitere Informationen: http://www.uni-erfurt.de/kinderliteratur/veranst.htm
uniprotokolle > Nachrichten > 1. Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/114866/">1. Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch" </a>