Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 18. Juni 2019 

Zahnärzte lernen lasern

24.03.2006 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Neun Zahnärzte aus drei Ländern haben sich an der Aachen Global Academy zu Masters of Science in "Lasers in Dentistry" fortgebildet Zwei Jahre studierte eine Gruppe von neun Zahnärzten an der Aachen Global A-cademy (AGLC) berufsbegleitend den theoretischen und praktischen Lasereinsatz in der Zahnheilkunde. Die Teilnehmer aus Griechenland, Zypern und dem Iran nahmen an dem englischsprachigen Kurs teil, der in Zusammenarbeit mit der Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Präventive Zahnheilkunde des Universitätsklinikums Aachen und der AGLAC durchgeführt wurde. Der Master of Science ist ein postgradualer und berufsbegleitender akademischer Studiengang.

Die Mediziner haben in zehn Modulen jeweils vier bis fünf Tage lang in Aachen detaillierte Kenntnisse über den Lasereinsatz erworben. Die Fortbildung begann im März 2004 und endet in diesen Tagen mit dem Anfertigen der Masterarbeit. Zu den Studieninhalten gehören Vorlesungen, Seminare, Praktika, Skill-Trainings, Life-Operationen sowie die Besprechung von Falldokumentationen. Auch zwischen den Präsenztagen in Aachen bleiben die Studierenden über das E-Learning System mit den Dozenten in Kontakt und bekommen Anleitungen für ihre Heimstudien. Auf diese Weise können die niedergelassenen Zahnärzte gleichzeitig ihre Praxen betreiben.

Zur Verleihung der Masterurkunden an die ersten Teilnehmer des internationalen postgradualen Studiengangs "Lasers in Dentistry" sind die Vertreter der Medien herzlich eingeladen. Sie findet am Mittwoch, den 29. März, um 18 Uhr im Großen Senatssitzungszimmer im Hauptgebäude der RWTH, Templergraben 55, statt.

Dr. Christoph Heinen, Geschäftsführer der AGLAC, wird die Gäste begrüßen, bevor der wissenschaftliche Direktor des Kurses, apl. Prof. Dr. med. dent. Norbert Gutknecht, den neun Absolventen aus Griechenland, Zypern und dem Iran die Urkunden überreicht.

Der postgraduale Studiengang Master of Science" im Bereich "Lasers in Dentistry" in der Zahnheilkunde ist in Deutschland akkreditiert. Das Master-Programm wird seit 2004 jedes Jahr in Englisch und Deutsch angeboten. Im September wird die erste deutschsprachige Gruppe ihren Master ablegen. Wie aktuell sowohl Thema als auch Art der Qualifizierung sind, belegt das Interesse an dem jüngsten der beiden internationalen Kurse in englischer Sprache, zu dem sich 23 - zumeist arabische - Teilnehmer angemeldet haben.

Weitere Informationen:
Christine Lukas-Cox, M.A.
Aachen Global Academy GmbH
Kármánstraße 17-19
52062 Aachen
Telfon: (0241) 80 993 67
Fax: (0241) 80 925 25
E-Mail: C.Cox@aglac.de

i.A. Sabine Busse

uniprotokolle > Nachrichten > Zahnärzte lernen lasern
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/115199/">Zahnärzte lernen lasern </a>