Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt": Difu-Newsletter "Berichte" erschienen

24.03.2006 - (idw) Deutsches Institut für Urbanistik

Die "Difu-Berichte", der aktuelle Newsletter des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu), Berlin, sind soeben erschienen.
Die aktuelle Ausgabe 1/06 steht im PDF-Format im Difu-Internet bereit:
http://www.difu.de/archiv/Ber-06-1.pdf "Berichte", der aktuelle Newsletter des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) greift viele aktuelle kommunalrelevante Themen auf. Neben Difu-Forschungsergebnissen und -Neuerscheinungen wird über neue Forschungsprojekte, Fortbildungsangebote und Veranstaltungen sowie neue Volltextangebote im Online-Angebot des Instituts informiert. Das aktuelle Heft 1/2006 ist neben der Print- auch als PDF-Version erhältlich und kann ab sofort online unter http://www.difu.de/archiv/Ber-06-1.pdf abgerufen werden.


Themenüberblick


+++ Standpunkt

- Integration und sozialräumliche Segregation sind kein Widerspruch!

+++ Difu-Forschungsergebnisse und Veröffentlichungen

- Die Denkmaltopographie als Erfassungsstrument und kulturgeschichtliches Unternehmen

- Steuerung des ÖPNV durch Funktionale Leistungsbeschreibung

- Umweltfreundlicher, attraktiver und leistungsfähiger ÖPNV

- Zukunft von Stadt und Region: Forschungsergebnisse des Projekts Stadt 2030 erschienen

- Kommunales Handeln für Umwelt und Gesundheit

- Brachflächenrecycling: Herausforderungen, Lösungen, Nutzen!

- Kommunale Unternehmen tragen fünzig Prozent der kommunalen Investitionen

- Stadt und Fußball

- Soziale Stadt-Infos: Newsletter-Serie zum Bund-Länder-Programm

- netWORKS-Papers: Publikationsserie zur kommunalen Infrastruktur frei im Internet zugänglich

- New Occasional Papers

+++ Neue Projekte

- Aktivierung von Gewerbeflächenpotenzialendurch E-Government

- Repräsentative Umfrage zum kommunalen E-Government

- Wissensbilanzierung für regionale Innovationsnetzwerke

+++ Was ist eigentlich?

- Segregation

+++ Fortbildung und Veranstaltungen

- Gender Mainstreaming im Städtebau: Von der Theorie zur Praxis

- Lange Nacht der Wissenschaften: Das Difu ist auch 2006 dabei

+++ Neu im Difu-Internet

+++ Exklusiv für Zuwender

+++ Das Difu trauert um Dieter Sauberzweig

+++ Mediennachlese

+++ Impressum

+++ Bestellschein

Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift kann kostenlos als Online- oder Printausgabe bezogen werden. Interessierte können sich über http://www.difu.de/difu-news/ selbst für das Online-Abo eingetragen. Sie werden dann ca. einmal im Monat anhand einer Mail (mit Links) über Neuigkeiten aus dem Institut sowie das Erscheinen des Newsletters "Berichte" informiert. Das gesamte Heft-Archiv (ab 1/1996) steht im Difu-Internet für die Volltextrecherche kostenlos unter http://www.difu.de/publikationen/difu-berichte/ zur Verfügung. Die Printausgabe kann über presse@difu.de oder per Fax 030/39001-130 oder Telefon 030/39001-208 bestellt werden.

Die Printfassung erscheint in der nächsten Woche. Die HTML-Version
im Difu-Internet im Laufe des Aprils.

***********************************************************
Deutsches Institut für Urbanistik (Difu), Berlin
Sybille Wenke-Thiem
Ltg. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Straße des 17. Juni 112
10623 Berlin
----
Telefon: 030/39001-209
Telefax: 030/39001-130
----
E-Mail: wenke-thiem@difu.de

----
http://www.difu.de
http://www.kommunalweb.de
***********************************************************
Weitere Informationen: http://www.difu.de/archiv/Ber-06-1.pdf Berichte 1/2006 http://www.difu.de/publikationen/difu-berichte/ Heftarchiv ab 1996 http://www.kommunalweb.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt": Difu-Newsletter "Berichte" erschienen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/115226/">Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt": Difu-Newsletter "Berichte" erschienen </a>