Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Pinkwart: Ausbau der Bundesmittel für Fachhochschul-Forschung ist erster Erfolg auf dem Weg zum "Pakt für Angewandt

28.03.2006 - (idw) Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie NRW

NRW-Innovationsminister begrüßt Ankündigung von Bundesbildungsministerin Schavan NRW-Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart hat heute in Düsseldorf die Ankündigung von Bundesbildungsministerin Annette Schavan begrüßt, dass BMBF erhöhe mittelfristig die Förderung der Forschung an Fachhochschulen deutlich. "Die Ankündigung von Frau Schavan ist ein wichtiges Signal und ein erster Erfolg in unseren Bemühungen, gemeinsam mit der Bundesregierung für eine finanzielle Absicherung der Forschungsförderung an Fachhochschulen zu sorgen", betonte Pinkwart. Der Minister hatte Schavan vorgeschlagen, zusätzlich zum bereits beschlossenen Pakt für Forschung und Innovation und zur Exzellenzinitiative, von denen Universitäten und außeruniversitäre Forschung profitieren, auch einen Pakt für Angewandte Forschung aufzulegen, aus dem heraus Mittel in die Fachhochschulforschung fließen sollen.

"Auch für die angewandte Forschung an den Fachhochschulen muss eine angemessene Finanzausstattung bereitgestellt werden. Mit ihrer Anwendungsorientierung und Praxisnähe in Lehre und Forschung sind die Fachhochschulen der ideale Partner vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen in ihren Regionen: zum einen als Nachwuchsschmiede für forschungs- und praxisnah ausgebildete Fachkräfte und zum anderen als Partner bei der Lösung anwendungsorientierter Forschungsfragen, " so Pinkwart weiter.

uniprotokolle > Nachrichten > Pinkwart: Ausbau der Bundesmittel für Fachhochschul-Forschung ist erster Erfolg auf dem Weg zum "Pakt für Angewandt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/115348/">Pinkwart: Ausbau der Bundesmittel für Fachhochschul-Forschung ist erster Erfolg auf dem Weg zum "Pakt für Angewandt </a>