Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Russisch-Deutsche Energietagung zur Entwicklung des Energierechts in der Russischen Föderation und in Deutschland

28.03.2006 - (idw) Freie Universität Berlin

Vom 30. März bis zum 1. April 2006 findet an der Freien Universität Berlin in Fortführung einer zehnjährigen vertraglichen Zusammenarbeit eine deutsch-russische Juristenkonferenz über die Entwicklung des Energierechts in der Russischen Föderation und in Deutschland statt. Der Energiedialog zwischen Deutschland und Russland bedarf angesichts der hierbei auftauchenden schwierigen rechtlichen Fragen - etwa des Pipelinebaus durch die Ostsee - der juristischen Begleitung.

Da es sich um eine geschlossene Veranstaltung handelt, bitten wir, von Veranstaltungshinweisen abzusehen. Journalisten sind herzlich eingeladen, an dem Symposium teilzunehmen. An der Konferenz, auf der 20 Themen zu den aktuellen Problemen der rechtlichen Regulierung des Energiesektors und der Nutzung der Bodenschätze in Russland und Deutschland behandelt werden, nehmen Wissenschaftler und Praktiker aus den beteiligten Universitäten, Ministerien, Forschungsinstituten und Unternehmen teil.

Die Tagung wird gemeinsam vom Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Energierecht der Freien Universität Berlin, der Moskauer Staatlichen Juristischen Akademie, dem Institut für Staat und Recht an der Russischen Akademie der Wissenschaften und der Juristischen Fakultät der Lomonossov-Staats-Universität Moskau durchgeführt.

Termin:
Donnerstag, 30. März 2006, 15.00 bis 20.00 Uhr
Freitag, 31. März 2006, 8.00 bis 19.30 Uhr
Samstag, 1. April 2006, 8.30 bis 13.30 Uhr

Ort:
Bibliothek des Instituts für Energierecht Berlin e.V., Boltzmannstr. 3, 14195 Berlin-Dahlem

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern:
- Prof. Dr. Dr. Franz Jürgen Säcker, Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Energierecht der Freien Universität Berlin, Telefon: 030 / 838-53830, E-Mail: saecker@zedat.fu-berlin.de
- Ass. iur. Claudia Mühlenbernd LL.M., Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Energierecht der Freien Universität Berlin, Telefon: 030 / 838-55412, E-Mail: muehlenb@zedat.fu-berlin.de

uniprotokolle > Nachrichten > Russisch-Deutsche Energietagung zur Entwicklung des Energierechts in der Russischen Föderation und in Deutschland
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/115407/">Russisch-Deutsche Energietagung zur Entwicklung des Energierechts in der Russischen Föderation und in Deutschland </a>