Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Einladung Tagung Sportpsychologie

17.05.2006 - (idw) Westfaelische Wilhelms-Universität Münster

Wenige Tag vor der Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland treffen sich mehr als 200 Sportpsychologen aus dem In- und Ausland in Münster, um unter dem Motto "Elf Freunde sollt ihr sein!?" über psychologische Aspekte des Sports und speziell der Mannschaftssportarten wie Fußball zu diskutieren. Das Thema ist vielfältig wie der Sport selbst: Coaching, psychologisches Training, Teamverhalten, Aggression und Gewalt von Zuschauern. Die Themen der Vorträge, Referate und Diskussionen beschränken sich aber nicht nur auf Mannschaftssportarten oder den Leistungssport, sondern beziehen auch den Freizeit-, Gesundheits- und Breitensport mit ein.

Die 38. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportwissenschaft (asp) unter Leitung von Prof. Dr. Bernd Strauß von der Universität Münster bietet im unmittelbaren Vorfeld der Fußball-WM den Rahmen, um die Bedeutung der Psychologie für den Sport deutlich zu machen. Zur Tagung vom 25. bis 27. Mai 2006 in Münster haben sich bereits über 200 Sportpsychologen aus dem In- und Ausland angemeldet.

Aus Anlass der bevorstehenden Tagung laden wir Sie sehr herzlich ein zu einem Pressegespräch mit dem Sportpsychologen Prof. Dr. Bernd Strauß und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über "Sportpsychologie im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2006" am Montag, 22. Mai 2006, um 11 Uhr im Institut für Sportkultur und Weiterbildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Leonardo-Campus 17, 48149 Münster.
Weitere Informationen: http://www.asp2006.de
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung Tagung Sportpsychologie
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/118145/">Einladung Tagung Sportpsychologie </a>