Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Immobilienwirtschaft: Bachelor ist anerkannt

06.07.2006 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

- RICS-Akkreditierung für Immobilienstudiengang -

GEISLINGEN. (üke) Seit drei Jahren trägt der Studiengang Immobilienwirtschaft der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) ein wichtiges Gütesiegel: Die Akkreditierung durch die weltweit angesehene "Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS)". Was bislang nur für den Diplomstudiengang galt, soll auch den künftigen Absolventen des neuen Bachelor-Studienganges zu Gute kommen. Ab dem kommenden Wintersemester werden nur noch Studierende in den Bachelor-Studiengang aufgenommen. Der Diplomstudiengang läuft aus. Auch für den Bachelor-Studiengang gilt: Der Studiengang am Standort Geislingen erfüllt die strengen Voraussetzungen der RICS und bietet Absolventen somit die wertvolle Option, Mitglied in der internationalen Berufsorganisation von Immobilienfachleuten zu werden. Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt verpflichtet sich mit der Akkreditierung auch dazu, in der Lehre die ethischen Grundsätze der RICS zu vermitteln. Eine Akkreditierung muss regelmäßig erneuert werden. Die diesjährige Überprüfung ergab, dass die ursprüngliche Akkreditierung des Diplomstudienganges aus dem Jahr 2003 auch für den anlaufenden Bachelor-Studiengang gelten soll.

Der Studiengang Immobilienwirtschaft am Standort Geislingen hat auf Anhieb alle Anforderungen der RICS erfüllt. Das Lehrangebot wurde genau unter die Lupe genommen, bei Besuchen vor Ort wurden Studierende und Absolventen befragt und die Professoren mussten detailliert über ihre Lehrveranstaltungen Auskunft geben. Zu den besonderen Stärken des Studienganges zählen in den Augen der RICS-Gutachter die ausgewogene Kombination aus Wissenschaft und Praxis, die Anzahl und das Pflichtbewusstsein der Professoren und nicht zuletzt der Enthusiasmus der Studierenden.

Die RICS wurde 1868 gegründet und zählt heute 120.000 Mitglieder in 131 Ländern weltweit. RICS Deutschland ist der führende Nationalverband in Kontinentaleuropa.
Chartered Surveyors sind hoch qualifizierte Experten, die über umfassende Kenntnisse in allen Bereichen von Grundbesitz, Immobilien und Bauprojekten verfügen. Sie verstehen sowohl die Immobilienwirtschaft als auch die entsprechende Gesetzgebung.

Das Verfahren zum Erwerb der Qualifikation MRICS (Member of RICS) wird APC (Assessment of Professional Competence) genannt. Am Ende steht eine Abschlussprüfung, das Final Assessment. Um sich für das APC anmelden zu dürfen, müssen Kandidaten einen von der RICS akkreditierten Studienabschluss haben.

Derzeit sind 12 Absolventen des Studienganges Immobilienwirtschaft der HfWU als Trainee für das APC und 40 Studierende als studentische Mitglieder bei der RICS Deutschland registriert.

Gerhard Schmücker, 06.07.2006

uniprotokolle > Nachrichten > Immobilienwirtschaft: Bachelor ist anerkannt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/120955/">Immobilienwirtschaft: Bachelor ist anerkannt </a>