Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Seminar Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz

27.01.2003 - (idw) Fachhochschule Oldenburg / Ostfriesland / Wilhelmshaven

Seminar zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des Wasserhaushaltsgesetzes vom 13. bis 15. März 2003

Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven bietet in Kooperation mit dem Institut für Umwelttechnik (EUTEC) im März die Fortbildung "Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz" an.

Das Seminar zum Erwerb der Fachkunde im Sinne das § 21 a-f des WHG (Wasserhaushaltsgesetzes) findet vom 13. bis 15. März 2003 in der FH am Standort Emden unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Schlaak (EUTEC), mit Referenten aus der Industrie, den Behörden, der freien Wirtschaft sowie aus Lehre und Forschung, statt.

Zielgruppe dieser Fortbildung sind Diplom-IngenieurInnen entsprechender Fachrichtungen, Diplom-ChemikerInnen, TechnikerInnen mit Berufserfahrung und Studierende entsprechender Fachrichtungen ab dem 7. Semester. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Information, Kontakt und Anmeldung:
Zentrum für Weiterbildung, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven,
Constantiaplatz 4, 26723 Emden, Edda Kampen-Alberts, Tel.: 01805/67807-1370,
kampen-alberts@zfw.fh-oldenburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Seminar Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/12168/">Seminar Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz </a>