Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Termine und Veranstaltungen in der RUB: Psychische Störungen ++ Physiknobelpreis ++ Patient Gesundheitswesen

18.10.2006 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bochum, 18.10.2006
Nr.351

Termine und Veranstaltungen in der Ruhr-Universität
++ Psychische Störungen ++ Physiknobelpreis ++ Patient Gesundheitswesen ++

++ Fachübergreifende Psychotherapie ++

Die Zusammenhängen zwischen psychischen und körperlichen Symptomen wie etwa bei Multipler Sklerose oder Depressionen stehen im Mittelpunkt der Vortragsveranstaltung "Psychische Störungen interdisziplinär", zu der das Westfälische Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum der RUB, am 21. Oktober 2006 (9:50 bis 13 Uhr, Gastronomie im Stadtpark, Klinikstraße 41-45, 44791 Bochum) einlädt. Außerdem geht es um neue medikamentöse Therapien bei psychischen Störungen, die aus der intensiven Forschung der letzten Jahre hervorgegangen sind. Ziel der Veranstaltung ist es, die überlappenden Gebiete der Psychiatrie, Neurologie und Schmerztherapie zu beleuchten.
**Weitere Informationen: S. Czyganowski, A. Mennoia, P. Nengelken, Tel. 0234/5077-252/-251, Fax: 0234/5077-234

++ Physiknobelpreis verstehen ++

Der Nobelpreis für Physik wurde dieses Jahr den Amerikanern George Smooth (Berkeley) und John C. Mather (NASA) verliehen. Sie vermaßen 1992 per Satellit die Mikrowellenhintergrundstrahlung des Universums und erstellten eine volle 360-Grad-Karte. Über ihre Arbeit, deren Resultate und die Auswirkungen auf das heutige Bild des Universums informiert Prof. Dr. Klaus Goeke (Fakultät für Physik und Astronomie) allgemeinverständlich am 23. Oktober 2006 (12 Uhr, Hörsaal HNB) in der Reihe Physikalisches Kolloquium.
** Weitere Informationen: Dekanat der Fakultät für Physik und Astronomie, Tel. 0234/32-23445, -25866, Internet: http://www.physik.ruhr-uni-bochum.de/dekanat/veranstaltungen/kolloquium/index.html

++ Patient Gesundheitswesen ++

Gesundheit ist unser höchstes Gut, auch deswegen erhitzen sich die Gemüter derzeit bei der Debatte um die Zukunft des Gesundheitswesens. Den aktuellen Entwicklungen, aber auch der Geschichte des Gesundheitswesens ist die Ringvorlesung "Patient Gesundheitswesen? Aktuelle interdisziplinäre Diskurse" gewidmet. Sie startet am 24. Oktober mit einem Vortrag zum Thema "Der Mensch im Mittelpunkt: Das Arzt-Patienten-Verhältnis" von Prof. Dr. Hans Kramer. Das vollständige Programm der Ringvorlesung steht im Internet unter http://www.ruhr-uni-bochum.de/malakow/Veranstaltung/veranstaltung.htm. Alle Termine finden um 16 Uhr im Hörsaal HGA 20 statt.
** Weitere Informationen: Prof. Dr. Dr. Jochen Vollmann, Prof. Dr. Joachim Wiemeyer, Tel. 0234/32- 22615, -23394, http://www.ruhr-uni-bochum.de/malakow/Veranstaltung/veranstaltung.htm

Bitte beachten Sie auch unseren Veranstaltungskalender im Internet unter: http://www.rub.de/termine
Weitere Informationen: http://www.rub.de/termine
uniprotokolle > Nachrichten > Termine und Veranstaltungen in der RUB: Psychische Störungen ++ Physiknobelpreis ++ Patient Gesundheitswesen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126015/">Termine und Veranstaltungen in der RUB: Psychische Störungen ++ Physiknobelpreis ++ Patient Gesundheitswesen </a>