Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Neue Bauteile gegen Algenbesiedlungen

20.10.2006 - (idw) Hochschule Wismar, University of Technology, Business and Design

Die Physiker und Materialwissenschaftler Prof. Dr. Dr. Helmuth Venzmer, Hochschule Wismar,
und Prof. Dr.-Ing. Winfried Malorny, Hochschule Neubrandenburg, beginnen im September 2006 mit ihren Arbeitsgruppen in Zusammenarbeit mit mehreren Praxispartnern aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Baden-Württemberg ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bewilligtes dreijähriges Forschungsvorhaben. Dieses hat zum Ziel, nach technischen Lösungen zur Reduzierung der Besiedlungsneigung von Algen auf nachträglich außenseitig gedämmten Bauwerksoberflächen zu suchen. Mit neu strukturierten, sensorüberwachten und biozidfreien Oberflächen sollen Bauwerksoberflächen mit günstigen hygrischen Eigenschaften angestrebt werden, die sich durch eine geringere Neigung für Mikroalgenbesiedlungen aufweisen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Dr. Helmuth Venzmer, Tel.: (03841) 753 231 bzw. E-Mail: h.venzmer@bau.hs-wismar.de oder. Prof. Dr.-Ing. Winfried Malorny, Tel. (0395) 56 933 17 bzw. E-Mail: malorny@hs-nb.de

uniprotokolle > Nachrichten > Neue Bauteile gegen Algenbesiedlungen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126190/">Neue Bauteile gegen Algenbesiedlungen </a>