Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Karrierechancen ausbauen: Fernstudium Master of Science Elektrotechnik

26.10.2006 - (idw) Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)

Informationsveranstaltungen zu dem neuen Fernstudiengang, der zum Sommersemester 2007 an den Start geht Koblenz, 24. Oktober 2006 - Die Hochschule Darmstadt informiert am Freitag, den 10. November um 17:00 Uhr sowie am Samstag, den 11. November um 11:00 Uhr über das neue berufsbegleitende Fernstudium Master of Science Elektrotechnik. Studiengangleiter Prof. Dr. Bernhard Hoppe wird das akkreditierte Fernstudienangebot ausführlich vorstellen und individuelle Fragen beantworten. Die beiden Informationsveranstaltungen finden an der Hochschule Darmstadt, Schöfferstraße 8, Gebäude D11, Raum 1.61 statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Die Elektrotechnik zählt zu den Schlüsseltechnologien mit einem großen Innovationspotenzial. Qualifizierten Fachkräften stehen in der Elektro- und IT-Industrie alle Türen offen, da ein hoher Bedarf an gut ausgebildeten Elektroingenieuren auf dem Arbeitsmarkt besteht. Mit dem Fernstudium Master of Science Elektrotechnik bringen die Studierenden ihr fachspezifisches Wissen auf den neuesten Stand und erwerben gleichzeitig wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sowie Managementkompetenzen. Damit bereiten sie sich für gehobene Positionen mit Führungsverantwortung vor. Der erfolgreiche Abschluss des Fernstudiums führt zu dem international anerkannten akademischen Grad Master of Science, der sowohl zur Promotion berechtigt als auch den Zugang zum höheren Dienst bei öffentlichen Arbeitgebern eröffnet.

Der neue Fernstudiengang startet erstmalig zum Sommersemester 2007 an der Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH). Die ZFH unterstützt die Hochschule, an der das Masterstudium Elektrotechnik schon als Präsenzstudium etabliert ist, mit ihren langjährigen Erfahrungen und ihrem Know-how in Sachen Fernstudium.

Das Studium gliedert sich in vier Studienabschnitte und erstreckt sich über sechs Semester. Der erste Studienabschnitt vermittelt soziale und fachübergreifende Kompetenzen. Im zweiten Studienabschnitt können die Studierenden zwischen den beiden Schwerpunkten Automatisierung oder Mikroelektronik wählen. Der dritte Studienabschnitt widmet sich übergreifenden Schlüsselgebieten und technischer Realisierung. Der vierte Abschnitt dient der Erstellung der Master-Thesis. Es besteht sowohl die Möglichkeit das Studium als ganzes zu absolvieren als auch einzelne Module zur gezielten Weiterqualifizierung zu belegen.

Der Studienverlauf besteht aus einerseits aus Selbststudienphasen, in denen mit Studienbriefen und Lernsoftware gearbeitet wird. Zusätzlich stehen regelmäßige Praktika und Präsenzveranstaltungen zur Verfügung. Das Studienangebot legt besonderen Wert auf Praxisbezug, deshalb ist die Theorie aufs engste mit praktischen Anwendungen des Gelernten im Labor verzahnt.

Zulassungsvoraussetzungen sind ein einschlägiges Hochschuldiplom bzw. ein einschlägiger Bachelor oder anerkannter äquivalenter Abschluss aus einem akkreditierten Studiengang sowie eine mindestens einjährige Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums.

Anmeldeunterlagen und detaillierte Informationen zu dem Fernstudiengang Master of Science Elektrotechnik sowie zu anderen Fernstudiengängen können bei der ZFH in Koblenz angefordert werden. Hier werden auch allgemeine Studienberatungen zum Fernstudium angeboten. Näheres zum Angebot der ZFH unter Tel.:0261/915380 oder im Internet unter: http://www.zfh.de. Details zum Fernstudium Master of Science Elektrotechnik unter: http://www.eit.h-da.de/fernstudiengang/

Über die ZFH:
Die 1995 gegründete Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) mit Sitz in Koblenz ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Länder Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen. Die ZFH fördert die Entwicklung und Durchführung von Fernstudien in diesen Bundesländern und arbeitet dazu mit 13 Fachhochschulen zusammen. Das Angebotsspektrum erstreckt sich auf aktuell 14 Fernstudienangebote: Bildungs- und Sozialmanagement Schwerpunkt Frühe Kindheit (Bachelor of Arts), Elektrotechnik (Master of Science) Facility Management (Diplom, Zertifikat), Informatik (Diplom, Zertifikat), Integrierte Mediation (Zertifikat), Logistik (Diplom, Zertifikat), Mathematik Brückenkurs, Master of Business Administration (MBA) mit den Schwerpunkten: Freizeit- und Tourismuswirtschaft, Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Marketing, Logistikmanagement, Produktionsmanagement oder Sanierungs- und Insolvenzmanagement, Master of Business Administration für Unternehmensführung (MBA), Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) sowie Master für Soziale Arbeit (Master of Arts: Advanced Professional Studies), Sozialkompetenz (Zertifikat), Vertriebsingenieur (Diplom, Zertifikat) und Wirtschaftsingenieurwesen (Diplom). Hinzu kommen drei Fernstudiengänge, die von der ZFH beworben und von der Technischen Akademie Südwest (TAS) in Kaiserslautern angeboten werden: Bauschäden, Baumängel und Instandsetzungsplanung (Master of Engineering, Zertifikat), Grundstücksbewertung (Diplom, Zertifikat), Sicherheitstechnik (Diplom, Zertifikat). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZFH sind für die Pflege, Weiterentwicklung sowie den Versand des Studienmaterials zuständig, unterstützen die Hochschulen bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Studienorganisation und beraten Interessenten in Sachen Fernstudium.


Redaktionskontakt:
Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
Dr. Margot Klinkner
Öffentlichkeitsarbeit, Evaluation und Studienberatung
Rheinau 3-4
56075 Koblenz
Tel.: 0261/91538-16, Fax: 0261/91538-714
E-Mail: m.klinkner@zfh.de,
Internet: http://www.zfh.de

uniprotokolle > Nachrichten > Karrierechancen ausbauen: Fernstudium Master of Science Elektrotechnik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126569/">Karrierechancen ausbauen: Fernstudium Master of Science Elektrotechnik </a>