Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Konferenz am 10. und 11. November 2006 zum Tschechisch-Unterricht

27.10.2006 - (idw) Technische Universität Dresden

Tschechisch-Unterricht in Deutschland - welchen Anforderungen heute sollte er genügen und welche Erfahrungen haben Tschechisch-Lehrer für Kinder und Erwachsene gesammelt, welche Projekte sind geplant?
Diese und weitere Fragen stehen im thematischen Zentrum einer Konferenz "Bohemicum Dresdensis. Methodik des Sprachunterrichts Tschechisch als Fremdsprache", die gemeinsam vom Tschechischen Zentrum Dresden und dem Institut für Slawistik der Technischen Universität Dresden am 10. und 11. November 2006 im Hörsaalzentrum der TU Dresden, Bergstraße, Seminarraum E01, veranstaltet wird.

In Vorträgen, Seminaren und Workshops werden aus Deutschland, Tschechien und Österreich stammende Autoren von aktuellen Studienbüchern für Tschechisch diese Themen auch unter dem Aspekt der praktischen Unterrichtsbedürfnisse darstellen und diskutieren.
Die Konferenz soll darüber hinaus auch die Vermittler der tschechischen Sprache, also Lehrer und Lektoren, mit Tschechisch-Lernenden, also auch mit Teilnehmern von Sprachkursen, zusammenbringen.

Konkret geht es bei der Konferenz darum:
- den derzeitigen Stand und Bedarf auf dem Gebiet des Tschechischen als Fremdsprache aufzuzeigen
- den Lehrbuchautoren ein Feedback aus erster Hand zu geben
- fehlende Lehrmaterialien, z. B. für Erwachsene oder Business-Tschechisch, zu thematisieren
- eine Plattform zu bieten für den Austausch von Erfahrungen, das Knüpfen von Kontakten und die Initiierung gemeinsamer Projekte
- die Wahrnehmung des Tschechischen als Fremdsprache zu verbessern
- die gemeinsamen Beziehungen zwischen Tschechien und Deutschland im Bildungsbereich zu stärken.

Das ausführliche Programm der Konferenz steht unter: http://www.czechcentres.cz/dresden/novinky.asp
Die Konferenz findet in deutscher Sprache statt. Um die Bestätigung der Teilnahme wird gebeten. Sie findet im Rahmen der 8. Tschechisch-Deutschen Kulturtage (www.tschechische-kulturtage.de) statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt und Anmeldung: Tschechisches Zentrum Dresden, Hauptstr. 11, 01097 Dresden, Tel. 0351 80405-14, -15, E-Mail: fedotova@czech.cz.
Weitere Informationen: http://www.czechcentres.cz/dresden
uniprotokolle > Nachrichten > Konferenz am 10. und 11. November 2006 zum Tschechisch-Unterricht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126603/">Konferenz am 10. und 11. November 2006 zum Tschechisch-Unterricht </a>