Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Einladung zum Studientag zu Themen des Kolonialismus und Rassismus

27.10.2006 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Vertreterinnen des Interdisziplinären Zentrums für Frauen- und Geschlechterstudien (IZFG) laden in Kooperation mit dem Internationalen Kultur- und Wohnprojekt (IKUWO) und dem Verein für Deutsch-Afrikanische-Zusammenarbeit (DAZ) Greifswald am Freitag, dem 3. November 2006, zu einem Veranstaltungstag zu"Postcolonial Studies" ein (s. Programm). Die "Postcolonial Studies" thematisieren und untersuchen die Prozesse und Nachwirkungen von kolonialen Einwirkungen (ursprünglich allein in klassischen Kolonisierungssituationen), wobei Fragen der Kultur, Identität und Subjektivität der Kolonisierten wie auch der Kolonisierenden im Zentrum des Interesses stehen. Des Weiteren werden historische und politische Aspekte von Kolonialisierung und Neokolonialisierung beleuchtet. Auf dem Studientag soll es eine Einführung in die Forschungsansätze der Postcolonial Studies geben; beispielhafte Felder dieses Ansatzes werden vorgestellt. Der Studientag richtet sich an alle, die sich für Auswirkungen von Neo-/Kolonialismus und Rassismus interessieren.

Studientag "Postcolonial Studies" am Freitag, 3. November 2006,
13.00 -21.00 Uhr
Veranstaltungsort: IKUWO, Goethe-Straße 1, Greifswald

P r o g r a m m

13.00 Uhr - Begrüßung und Vorstellen der Referentinnen
Andrea Bettels, Universität Greifswald

Kurze Einführung in die Postcolonial Studies
Dr. Kerstin Knopf, Universität Greifswald

13.30 Uhr - Weißsein - zur Genese eines Konzepts.
Von der griechischen Antike zum postkolonialen 'racial turn'
Dr. Susan Arndt, Universität Frankfurt/Main

15.15 Uhr - Ein postkolonialer Blick auf indianische Kurzfilme in Kanada und den USA
Dr. Kerstin Knopf, Universität Greifswald

17.00 Uhr
Alter und Geschlecht im südlichen Afrika, kolonialhistorische Kontexte und aktuelle Probleme.
Dr. Rita Schäfer, Universität Freiburg

ab 18.30 Uhr - Interkultureller Austausch bei afrikanischem Essen und Musik

Kooperationspartner

Internationales Kultur- und Wohnprojekt (IKUWO)
http://www.likedeeler-online.de/ikuwo/index.htm

Deutsch-Afrikanische-Zusammenarbeit e.V. (DAZ)
http://www.daz-eu.de

Ansprechpartner an der Universität Greifswald
Interdisziplinäres Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (IZFG)
Andrea Bettels
Anklamer Straße 20, 17487 Greifswald
T +49 3834 86-31 91
E izentrum@uni-greifswald.de
http://www.uni-greifswald.de/~izfg

uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zum Studientag zu Themen des Kolonialismus und Rassismus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126623/">Einladung zum Studientag zu Themen des Kolonialismus und Rassismus </a>