Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Equilus alpha - das neue portable System zur Koordinations- und Gleichgewichtsmessung und -training

15.11.2006 - (idw) MediTECH Electronic GmbH

Ärzte und Therapeuten wissen, wie wichtig Messung und Training von Koordinations- und Gleichgewichtssinn sind. Bisher gestaltete sich die exakte Messung häufig schwierig; oft wurde sogar nur geschätzt, ob der Patient Verbesserungen in seiner Haltung aufwies. Das neue, portable System Equilus alpha bietet nun die Möglichkeit, exakte Messungen an jedem Ort - also auch direkt im Umfeld des Patienten, im Haus und sogar im Freien - durchzuführen. Der große Vorteil dieses Systems sind das geringe Gewicht und die Unabhängigkeit von einer Steckdose. Das Gleichgewichts- und Koordinationssystem Equilus alpha ist das erste mobile Mess- und Trainingssystem zur objektiven Bestimmung und Verlaufskontrolle von Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen.
Die Firma UMEDICON GmbH entwickelte es gemeinsam mit der TU- Chemnitz und der Physiotherapie der Städtischen Kliniken Chemnitz .
Das System ist geeignet zur Messung, Therapie und diagnostischen Unterstützung vestibulärer, motorischer und orthopädischer Fragestellungen. Durch ein innovatives Hardware/Software- Konzept ist es erstmalig möglich, die Messungen lebensnah auf einer elastischen Unterlage durchzuführen. Unabhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes können durch das sich selbst justierende und kalibrierende Messsystem die Untersuchungen vor Ort, z.B. am Bett, auf Sportplätzen und an Arbeitsstätten bei arbeitsmedizinischen Fragestellungen, wie beispielsweise Schwindel, durchgeführt werden.
Die selbst erklärende Benutzoberfläche, der simple Aufbau des Gesamtsystems, das geringe Gewicht (ca. 2kg) und die einfallsreiche Verpackung in einer Tragetasche sind typische Produktmerkmale zur Anwenderfreundlichkeit des Equilus alpha.
Betrieben wird der Equilus alpha über einen Laptop, der auch die Stromversorgung sichert. Er besteht aus der Messplatte, einem Datenkabel und der Software - erhältlich sind drei verschiedene, untereinander kombinierbare Module: das Messmodul, ein Therapie- und Trainingsmodul sowie ein erweitertes Auswertemodul.
Die exakten Messungen mit dem Equilus alpha bieten Diagnosesicherheit z. B. im Bereich Neurologie, Pädiatrie, Arbeitsmedizin und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde; in der Therapie und Rehabilitation können Fortschritte genau dokumentiert werden. So können diese belegt werden, auch gegenüber den Krankenkassen.
Der Equilus alpha kann außerdem zur Bewegungsanalyse oder im Training von Sportlern eingesetzt werden. Dem Anwender stehen eine Vielzahl von Diagnose- und Therapiemöglichkeiten zur Verfügung.

Der Equilus alpha kann auf der Medica am Stand der MediTECH Electronic GmbH (Halle 16, Stand 16/D54) ausführlich getestet werden. Gerne können Sie aber auch Informationsmaterial unter der Telefonnummer 05130/977780 oder per E-Mail unter service@meditech.de abfordern.

uniprotokolle > Nachrichten > Equilus alpha - das neue portable System zur Koordinations- und Gleichgewichtsmessung und -training
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/127722/">Equilus alpha - das neue portable System zur Koordinations- und Gleichgewichtsmessung und -training </a>