Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Symposium: Heiliges Wasser - Zeitgenössische Sakralbauten des Christentums, des Judentums, des Islam und Wasser

16.11.2006 - (idw) Fachhochschule Düsseldorf

Wasser hat als Wirtschaftsfaktor, Lebensmittel, Kulturgut und Quelle des Lebens auf der Erde umfassende und grundlegende Bedeutung für unser Sein und Denken. Im religiösen Zusammenhang spielt es für die Taufe, die Reinigung, die Läuterung sowohl symbolisch als auch praktisch eine zentrale Rolle. Für Architekten ergeben sich daraus spannende Fragen - etwa: Welche Aufgaben stehen Architekten in einer Zeit zunehmender Religiosität bevor? Wie gehen zeitgenössische sekuläre Architekten mit Bauauflagen für religiös motivierte Bauauftraggeber um? Welche Rolle spielt Wasser dabei? Oder welche zeitgenössischen, gestalterischen Lösungen für Taufbecken in Kirchen, Mikhwes in Synagogenkomplexen und Brunnen für rituelle Waschungen in Moscheen gibt es? Vor diesem Hintergrund hat Georg-Christof Bertsch, Gastprofessor für interdisziplinäres Gestalten an der Peter Behrens School of Architecture (PBSA) dem Fachbereich Architektur der Fachhochschule Düsseldorf, international ausgewiesene Experten wie Prof. Dr. Alfred Jacoby (Frankfurt am Main) für den Bereich Synagogenbau, Prof. Cengiz Bektas (Istanbul) für den Bereich Moscheenbau oder Amandus Sattler (allmannsattlerwappner, München) für den Kirchenbau zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung an der PBSA gewinnen können. Sie alle haben in ihren Bereichen bereits herausragende Sakralbauten erstellt.

Zu dem Symposium mit anschließender Diskussion sind alle Interessierten herzlich eingeladen:
Mittwoch, 22 November 2006, 17 bis 21.00 Uhr
Foyer des Erweiterungsbaus der Fachhochschule Düsseldorf,
Georg-Glock-Straße 15
40474 Düsseldorf

Die Veranstaltung steht im Rahmen des von Georg-Christof Bertsch in den Jahren 2006 bis 2008 laufenden Workshop-/Seminarzyklus "Reflecting Waters" an der PBSA, der TU Istanbul, der Bezalel Academy of Art & Design in Jersualem (alle 2006), dem Designfestival "9. Doors of Perceptio"n in New Dehli (2007) sowie dem internationalen Programm der Nelson Mandela Metropolitain University in Port Elisabeth, Südafrika (2008)
Weitere Informationen: http://www.fh-duesseldorf.de
uniprotokolle > Nachrichten > Symposium: Heiliges Wasser - Zeitgenössische Sakralbauten des Christentums, des Judentums, des Islam und Wasser
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/127835/">Symposium: Heiliges Wasser - Zeitgenössische Sakralbauten des Christentums, des Judentums, des Islam und Wasser </a>