Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 29. Januar 2020 

Herausgeforderte Professionalität

20.11.2006 - (idw) Eberhard Karls Universität Tübingen

30. Tübinger Sozialpädagogiktag

Das Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen lädt zum 30. Sozialpädagogentag am 24. und 25.November 2006 unter dem Motto "Herausgeforderte Professionalität - Traditionslinien, Gegenwartsbestimmungen und neue Aufgaben der Sozialpädagogik" ein. Die Veranstaltungen finden Freitagvormittag von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr im Kupferbau statt. Ab Freitag 14.30 Uhr sowie am Samstagvormittag 25.11. von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr ist der Veranstaltungsort das Institut für Erziehungswissenschaft in der Münzgasse 22-30.

Der 30. Sozialpädagogiktag an der Universität Tübingen steht für 30 Absolventenjahrgänge des Diplomstudiengangs Erziehungswissenschaft, von denen eine Mehrheit in sozialpädagogischen Handlungsfeldern arbeitet. Sozialpädagog(inn)en sind als Berufsgruppe längst selbstverständlicher Bestandteil des öffentlichen Lebens, der sich nicht mehr nur auf Jugendhäuser, Jugendämter, Beratungsstellen oder Wohngruppen beschränkt. Zunehmend findet man sie auch als Schulsozialarbeiter, als Jugendberufshelfer, als Schuldenberater, als Konfliktmediatoren etc.

Dennoch sind Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen in der Praxis immer wieder herausgefordert, ihre Professionalität unter Beweis zu stellen - gegenüber anderen Professionen, gegenüber den Behörden und nicht zuletzt gegenüber ihren Klienten und Klientinnen. Die Frage nach sozialpädagogischer Professionalität ist deshalb auch auf wissenschaftlicher Ebene immer ein zentrales Thema geblieben.

Weitere Informationen und das genaue Programm des Sozialpädagogiktages ist unter http://www.uni-tuebingen.de/uni/sei/a-sozp/sp13-aktuellspt.htm einzusehen.

Ansprechpartner:

Rainer Treptow, Tel. (07071) 29-76750, rainer.treptow@uni-tuebingen.de
Matthias Hamberger, Tel. (07071) 29-78329, matthias.hamberger@uni-tuebingen.de
Sabine Schneider, Tel. (07071) 29-78318, sabine.schneider@uni-tuebingen.de
Andreas Walther, Tel. (07071) 29-78318, andreas.walther@uni-tuebingen.de
(alle sind am Institut für Erziehungswissenschaft)

uniprotokolle > Nachrichten > Herausgeforderte Professionalität
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128046/">Herausgeforderte Professionalität </a>