Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Februar 2020 

"Medical Life Science and Technology": Interdisziplinäre Doktorandenausbildung an der TU München

21.11.2006 - (idw) Technische Universität München

Am Mittwoch, den 29. November 2006, wird der neue Promotionsstudiengang "Medical Life Science and Technology" an der TU München feierlich eröffnet. Die TUM bietet damit den ersten Ph.D.-Studiengang an einer medizinischen Fakultät in Bayern. Zu Vorlesungsbeginn des Wintersemesters 2006/2007 wurden bereits die ersten sechs Doktoranden zugelassen. Ort: Hörsaal Pavillon des Klinikums Rechts der Isar, Beginn ist um 16 Uhr. Das Ziel des neuen, sechs Semester dauernden Studiengangs ist eine fächerübergreifende praktisch-wissenschaftliche Ausbildung in den Bereichen Medizin, Lebens- und Naturwissenschaften und wird mit der Verleihung des akademischen Titels eines PhD (Doctor of Philosophy) abgeschlossen. Derzeitige wissenschaftliche Schwerpunkte sind die Neurowissenschaften, die Molekulare Medizin und die bildgebenden Verfahren. Das Angebot richtet sich an überdurchschnittlich befähigte Studierende der Medizin sowie an herausragende Absolventen verschiedener Bereiche der Natur- und Ingenieurwissenschaften. Für die Studierenden der Humanmedizin besteht die Möglichkeit bereits nach Bestehen des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung, parallel zur Ausbildung zum Arzt, mit dem Promotionsstudium zu beginnen. Dadurch wird eine optimale Verzahnung der klinischen und wissenschaftlichen Ausbildung sichergestellt.

Kontakt:

Prof. Dr. Arthur Konnerth oder Prof. Dr. Helmuth Adelsberger
Friedrich-Schiedel-Institut für Neurowissenschaften der TU München
Tel. (089) 4140-3518/-3356
E-Mail: adelsberger@lrz.tum.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Medical Life Science and Technology": Interdisziplinäre Doktorandenausbildung an der TU München
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128125/">"Medical Life Science and Technology": Interdisziplinäre Doktorandenausbildung an der TU München </a>