Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Hochschule Harz kooperiert mit Renmin University in Peking

21.11.2006 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Auf Einladung des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften in Halberstadt besuchten Prof. Jianping Ye und Prof. Weidong Qu von der Renmin University in Peking Ende Oktober die Hochschule Harz. Hochschul-Rektor Prof. Dr. Armin Willingmann begrüßte die Gäste darüber hinaus auch am Wernigeröder Standort und präsentierte parallel das innovative Profil der beiden Fachbereiche Automatisierung und Informatik sowie Wirtschaftswissenschaften. "Die weitere Forcierung qualitativer Partnerschaften gehört zu den wesentlichen Aufgaben unserer Rektoratsarbeit und spiegelt so einmal mehr den internationalen Charakter der nach 15jährigem Bestehen noch jungen Hochschule Harz wider", so Rektor Prof. Dr. Armin Willingmann.

Beide Hochschulen haben vereinbart, zukünftig Studierende und Lehrende auszutauschen, um stärker zu kooperieren. Die renommierte Renmin University gehört zu den Schlüsseluniversitäten Chinas und ist unter den zehn besten Hochschulen des Landes anzusiedeln. Unterstützt wurde der Aufbau dieser Hochschulpartnerschaft durch das Engagement von Prof. Dr. Sabine Elfring, die im Rahmen eines internationalen Wissenstransfers auch bereits eigenständige Vorträge an der Renmin University gehalten hat.

uniprotokolle > Nachrichten > Hochschule Harz kooperiert mit Renmin University in Peking
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128142/">Hochschule Harz kooperiert mit Renmin University in Peking </a>