Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Prof. Dr. Wiebke Störmann erhält für Forschung zum Länderfinanzausgleich List Preis

21.11.2006 - (idw) Fachhochschule Schmalkalden

Preisübergabe an Wirtschaftswissenschaftlerin der fhS am Donnerstag, 23. November 2006, in Düsseldorf Am Donnerstag, dem 23. November 2006, wird der diesjährige List Preis der List Gesellschaft an Prof. Dr. Wiebke Störmann, Professorin für Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Schmalkalden, verliehen. Prof. Dr. Störmann erhält die Auszeichnung für Ihren Beitrag "Föderale Finanzbeziehungen ab 2005 und Länderfusion", der in der Zeitschrift "List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik" veröffentlicht wurde. Der Preis wird im Rahmen der Mitgliederversammlung der List Gesellschaft in Düsseldorf übergeben.

In ihrem Beitrag beschäftigt sich die Dekanin des Fachbereichs Wirtschaft mit dem Thema der Länderneugliederung, das insbesondere nach der Wiedervereinigung wieder an Brisanz gewonnen hat. Dabei konzentriert sich Prof. Dr. Störmann in erster Linie auf die finanzielle Leistungsfähigkeit der Länder und beleuchtet die Auswirkungen einer Länderfusion der Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Im Rahmen des Finanzausgleichs wurden dabei die Zahlungsströme berechnet.

Der List Preis wird seit 2003 verliehen und ist mit 3.000 Euro dotiert. Durch die Verleihung des Preises sollen die Verzahnung zwischen Wissenschaft und Praxis unterstützt und junge Autorinnen und Autoren gefördert werden.

Kontakt: Fachhochschule Schmalkalden, Fachbereich Wirtschaft, Frau Walburga Hoffmann, Tel.: 03683 / 688-3201, E-Mail: w.hoffmann@fh-sm.de

uniprotokolle > Nachrichten > Prof. Dr. Wiebke Störmann erhält für Forschung zum Länderfinanzausgleich List Preis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128199/">Prof. Dr. Wiebke Störmann erhält für Forschung zum Länderfinanzausgleich List Preis </a>