Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Die TOP 4-Ökonomen der Uni Jena dieses Sommers

23.11.2006 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena überreicht Diplome am 24. November Jena (23.11.06) Die besten Examen im Sommersemester 2006 an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena abgelegt haben Evelyn Rittmeier (Notendurchschnitt 1,3), Mirjam Tabea Bucher (1,4), Sarah Kösters (1,4) und Maik Lindner (1,5). Dies sind die TOP 4 unter den insgesamt 88 Ökonomie-Absolventen - darunter 43 Frauen - dieses Sommers. Ihnen werden am Freitag (24.11.) während einer Feierstunde die Diplome überreicht.

Insgesamt hatten sich 94 Studierende in den Fächern Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), BWL/Interkulturelles Management sowie Wirtschaftspädagogik im Sommersemester zur Examensprüfung angemeldet. Sechs von ihnen fielen im ersten Versuch durch und können die Prüfungen nun wiederholen. Von den erfolgreichen Absolventen haben 74 % oder 65 Studierende ihr Examen mit Prädikat abgeschlossen. Der Gesamtnotendurchschnitt liegt bei 2,27.

uniprotokolle > Nachrichten > Die TOP 4-Ökonomen der Uni Jena dieses Sommers
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128284/">Die TOP 4-Ökonomen der Uni Jena dieses Sommers </a>