Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Zweimal "ausgewählter Ort im Land der Ideen"

12.12.2006 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

Gründernetzwerk und Studiengang "Security Management" werden ausgezeichnet Der Fachhochschule Brandenburg (FHB) ist erneut bestätigt worden, ein Ort der Innovationen und Ideen zu sein: Gleich zweimal wurde die Hochschule zum "ausgewählten Ort im Land der Ideen" ernannt. Gleich zu Beginn des kommenden Jahres, am 10. und am 20. Januar 2007, kann die FH Brandenburg ihr Engagement für Neuerungen und frisches Denken unter Beweis stellen. Für die nötige Aufmerksamkeit sorgt dabei die Initiative "Deutschland - Land der Ideen", deren Schirmherr Bundespräsident Horst Köhler ist und die von der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und führende Unternehmen, getragen wird. Ursprünglich als Begleitkampagne zur Fußball-Weltmeisterschaft gedacht, wird das Projekt "365 Orte im Land der Ideen" auch im kommenden Jahr fortgesetzt.

Die zwei Themen der "ausgewählten Orte" an der FH Brandenburg sind zum einen das Gründungsnetzwerk, das nach dem Anschub durch das drei Jahre lang mit Bundesmitteln geförderte Projekt BEGiN (Brandenburger Existenzgründer im Netzwerk) nun vom Brandenburgischen Institut für Existenzgründung und Mittelstandsförderung (BIEM) organisiert wird. Zum anderen wurde der Master-Studiengang "Security Management" ausgewählt, der deutschlandweit einmalig ist, weil sich die Lehrinhalte nicht auf die Sicherheit in der Informationstechnologie (IT) beschränken, sondern die Unternehmenssicherheit umfassend behandelt wird, bis hin zu Firmengebäuden.

Die Übergabe des Land-der-Ideen-Preises erfolgt im Falle des Gründungsnetzwerks am Mittwoch, 10. Januar, beim Regionaltreffen Brandenburg des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg 2007 an der FH Brandenburg. Die Auszeichnung des Studiengangs "Security Management" wird im Rahmen der Fachtagung "Security-Forum" am Samstag, 20. Januar, vorgenommen. Zu beiden Veranstaltungen wird es noch gesonderte Medieninformationen und Einladungen geben.

uniprotokolle > Nachrichten > Zweimal "ausgewählter Ort im Land der Ideen"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129412/">Zweimal "ausgewählter Ort im Land der Ideen" </a>