Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Call for Papers: 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft

13.12.2006 - (idw) GESIS - Gesellschaft Sozialwissenschaftlicher Infrastruktureinrichtungen

Ab sofort können Manuskripte für die 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft eingereicht werden. Sie findet vom 30. Mai bis 1. Juni 2007 in Köln statt. Die Tagung widmet sich der Frage "Form folgt Funktion? Anforderungen, Wirklichkeit und Entwicklungsperspektive der Informationsversorgung in den Wissenschaften". Die IuK-Jahrestagung 2007 stellt schwerpunktmäßig die Anforderungen der Nutzer an wissenschaftliche Informationsangebote deren aktueller Form gegenüber, vor allem hinsichtlich Inhalt, Funktionalität und Zugänglichkeit. Die Bestandsaufnahme und Formulierung von Nutzerwünschen soll dazu dienen, den Stand der Informationsversorgung in den unterschiedlichen Fächern zu dokumentieren, Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und konkrete Anforderungen an Serviceeinrichtungen, Informationsanbieter und Fördereinrichtungen zu formulieren.

Erwünscht sind wissenschaftliche Beiträge, kritische Positionsreferate und Darstellungen von Projekten zu - unter anderem - diesen Themen:

o Anforderungen der Nutzer: Informationsbedarf in den Wissenschaften; Ergebnisse aus Nutzerbefragungen und Studien zu bestehenden Informationsangeboten; Gegenüberstellung fachspezifischer Anforderungen; Vergleich der Situation in Deutschland mit anderen Ländern.

o Herausforderungen, Hindernisse und Barrieren: Lücken im wissenschaftlichen Informationsangebot; fehlende Vernetzungen von Inhalten und Fächern; rechtliche, organisatorische und technische Hemmnisse; Auswirkungen der IuK-Landschaft auf Publikationsverhalten und Informationsbeschaffung.

o Best-Practice: Beispiele für nutzergerechte Informationsangebote; erprobte Lösungsansätze hinsichtlich Zugänglichkeit, Qualität und Nachhaltigkeit wissenschaftlicher Information.

o Entwicklungsperspektive: Ideen für innovative Informationsangebote und Dienstleistungen; Verknüpfung von und Vernetzung zwischen Angeboten und Fächern; Ausrichtung zukünftiger Förderprogramme.

Fristen und Termine:
Die Frist für die Einreichung von Lang- und Kurzbeiträgen sowie Postern endet am 21. Januar 2007.
Am 19. Februar erfolgt die Benachrichtigung über die Annahme von Beiträgen.
Am 19. März 2007 endet die Frist zur Einreichung der überarbeiteten Manuskripte.

Die Beiträge sollen bitte per Mail (möglichst als Word-, RTF- oder OpenOffice-Datei) an iuk-beitraege@iz-soz.de gesandt werden.

Der vollständige Call for Papers ist online verfügbar unter: http://www.iuk2007.de/fileadmin/user_upload/IuK2007_-_Call_for_Papers.pdf

Gemeinsam mit der IuK 2007 findet in Köln das 10. Internationale Symposium für Informations¬wissenschaft, ISI 2007, statt. Die Konferenz widmet sich dem Thema "Open Innovation - neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen". Genaue Informationen zu beiden Tagungen stehen unter www.iuk2007.de und www.isi2007.de zur Verfügung.

Ansprechpartner für die IuK 2007:

Dr. Maximilian Stempfhuber
GESIS
Lennéstr. 30
53113 Bonn
E-Mail: iuk2007@iz-soz.de
Tel.: (0228) 22 81-147
Weitere Informationen: http://www.iuk2007.de http://www.isi2007.de http://www.iuk-initiative.org
uniprotokolle > Nachrichten > Call for Papers: 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129481/">Call for Papers: 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft </a>