Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

RFH-Studenten vor Ort bei Burda in München

14.12.2006 - (idw) Rheinische Fachhochschule Köln

Der Studiengang Medienwirtschaft Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) kooperiert nun auch mit der Verlagsgruppe Burda Medien. Die jetzt gestartete Kooperation bezieht sich zunächst auf die Verlagstochter Focus Magazin Verlag mit Sitz in München. Im Rahmen von Medien-Projektarbeiten unter Leitung von Professor Dr. Niklas Mahrdt erhielten 15 Studierende der Medienwirtschaft die einmalige Gelegenheit, dem Focus-Verlag in München beim Launch der Online Zeitung Focus Campus über die Schulter zu schauen und sich kreativ einzubringen. Die RFH-Studierenden sind aktiv beteiligt beim Aufbau der studentischen Community für http://www.focus-campus.de. Hierzu gehört auch das wöchentlich erscheinende und kostenlose PDF-Magazin. Höhepunkt der dreitägigen Münchenreise war ein gemeinsames Mittagessen mit dem Chefredakteur des Focus-Magazins und gleichzeitigem Herausgeber der neuen Online Zeitung Focus Campus, Uli Baur.

Bei einem exklusiv für die RFH-Studierenden organisierten Workshop wurden den Medienwirtschaftlern die Grundlagen der Produktion filmischer Kurzreportagen vermittelt. Die Studierenden drehten vor Ort Kurzclips, die künftig auf der Focus-Campus Website exponiert werden. Zu den Lerninhalten gehörte auch die Anwendung der Schnitt-Software Final Cut Pro und die gesamte technische Umsetzung vom Dreh bis zur Integration des Clips als filmisches Material für die studentische Online-Community.

Als besonderes "Schmankerl" räumte die Redaktion den Stundenten die Chance ein, an einer Redaktionssitzung teilzunehmen und eigene Anregungen und Kritikpunkte mit einzubringen. Die Kooperation zwischen der Verlagsgruppe Burda Medien und dem Studiengang Medienwirtschaft geht zurück auf eine Initiative von Professor Mahrdt. Die Studenten verließen München mit vielen aufschlussreichen und außergewöhnlichen Eindrücken und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Kontakt: Prof. Dr. N. Mahrdt, E-Mail: nm@media-economics.de
Weitere Informationen: http://www.rfh-koeln.de
uniprotokolle > Nachrichten > RFH-Studenten vor Ort bei Burda in München
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129561/">RFH-Studenten vor Ort bei Burda in München </a>