Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. September 2019 

ÄRZTE OHNE GRENZEN-Präsident statt Außenminister Steinmeier bei Bayreuther Weihnachtsvorlesung

19.12.2006 - (idw) Universität Bayreuth

Statt Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier, der gestern absagen mußte, hält nun der Aachener Chirurg und Präsident der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen e.V, Dr. Stefan Krieger, die traditionelle Bayreuther Weihnachtsvorlesung. Bayreuth (UBT). Das Befürchtete ist nun eingetreten: Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier hat wegen einer kurzfristig politischen Verpflichtung seine für Donnerstag (21. Dezember) geplante Weihnachtsvorlesung an der Universität Bayreuth absagen müssen. Stattdessen wird nun Dr. Stefan Krieger, der Präsident der Hilfsorganisation ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V. sprechen und sich mit dem Thema "Die Utopie von einer friedlicheren Welt - Handeln in Kriegsregionen" (20.00 Uhr s.t., Auditorium Maximum auf dem Campus).
Der Chirurg aus Aachen ist seit 1995 im Einsatz für seine Organisation und versorgt in Krisenregionen wie Ruanda, Sri Lanka, Sierra Leone und Kongo die Zivilbevölkerung. Seit 2002 ist er ehrenamtlicher Präsident von ÄRZTE OHNE GRENZEN.

uniprotokolle > Nachrichten > ÄRZTE OHNE GRENZEN-Präsident statt Außenminister Steinmeier bei Bayreuther Weihnachtsvorlesung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129707/">ÄRZTE OHNE GRENZEN-Präsident statt Außenminister Steinmeier bei Bayreuther Weihnachtsvorlesung </a>