Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Systemische Organisationsentwicklung und Beratung: 3. Augsburger MBA-Jahrgang voll ausgebucht

23.12.2006 - (idw) Universität Augsburg

Am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg ist in diesem Wintersemester der dritte Jahrgang des berufsbegleitenden MBA-Studiengangs Systemische Organisationsentwicklung und Beratung angelaufen. Mit 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern - darunter acht aus dem europäischen Ausland - sind die verfügbaren Studienplätze in vollem Umgang ausgeschöpft. Die MBA-Studentinnen und -Studenten kommen aus Unternehmen wie Porsche, Deutsche Post, Swisscom, T-Com, Bosch-Siemens-Hausgeräte, Deutsche Bahn AG, Plansee und Pfizer oder auch aus dem Finanzamt München. Die große Nachfrage bestätigt die Relevanz der Kompetenzen, die hier vermittelt werden. Unter Hinweis auf die Auszeichnung für beste universitäre Weiterbildung, die das Augsburger ZWW vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft erhalten hat, bestätigte Prorektor Prof. Dr. Alois Loidl den neuen Studentinnen und Studenten, dass sie mit diesem MBA-Studium eine exzellente Wahl getroffen hätten. Die Universität Augsburg habe auf diesem Gebiet schon immer eine Pionierarbeit geleistet und zähle in Deutschlandmittlerweile fraglos zu den ersten Adressen für Executive Education.

Dreitägige Module über vier Semester

Der MBA Systemische Organisationsentwicklung und Beratung ist für Führungskräfte, Berater, Projektleiter, Personal- und Organisationsentwickler konzipiert, die Veränderungsprozesse in Organisationen leiten, begleiten und beraten. Renommierte Dozenten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln über vier Semester bzw. 22 Monate hinweg in jeweils dreitägigen Modulen (Donnerstag bis Samstag) die Kompetenzen zur Durchführung von systemischen Veränderungsprozessen und Beratungsprojekten in Organisationen.

Consulting-Woche an der John Hopkins University

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des aktuelle dritten Jahrgangs werden die zum Programm gehörige internationale Consulting-Woche bei einem neuen Partner des Studienganges verbringen: An der Johns Hopkins University, Baltimore/Washington D.C., werden sie mit dortigen MBA-Studierenden konkrete Consulting-Projekte in Unternehmen vor Ort durchführen.
________________________________________

Kontakt und weitere Informationen:

Dr. Nino Tomaschek
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW)
Universität Augsburg
Universitätsstraße 16
86159 Augsburg
Telefon 0821/598-4025
Fax 0821/598-4213
service@zww.uni-augsburg.de
Weitere Informationen: http://www.mba-systemisch.de
uniprotokolle > Nachrichten > Systemische Organisationsentwicklung und Beratung: 3. Augsburger MBA-Jahrgang voll ausgebucht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129830/">Systemische Organisationsentwicklung und Beratung: 3. Augsburger MBA-Jahrgang voll ausgebucht </a>