Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Auf ins internationale Topmanagement - Infoveranstaltung zum Executive MBA an der CBS

12.02.2007 - (idw) Cologne Business School

Für Manager, die sich - berufsbegleitend - mit dem MBA in International Business für Führungspositionen im globalen Umfeld qualifizieren möchten, bietet die Cologne Business School (CBS) in Kooperation mit der Maastricht School of Management (MSM) ein Teilzeit-Programm mit Modulen in Deutsch-land, den Niederlanden und China an. Interessenten können sich am 27. Februar von 19 bis 21 Uhr in der Hardefuststraße 1 über das englischsprachige Programm informieren. Im Anschluss an die EMBA-Präsentation stehen Prof. Dr. Aad van Mourik, Dekan, und Dr. Markus Raueiser, Leiter der Hochschulverwaltung, den Besuchern gerne für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Die Internationalisierung der Märkte und die immer vielfältigeren Aufgaben von Managern sind nur zwei Faktoren, die dafür sorgen, dass Unternehmen hoch qualifizierte, generalistisch und praxisnah ausgebildete Mitarbeiter suchen. Gefragt sind Fach- und Führungskräfte, die funktionsübergreifend denken, strategisch, flexibel und ergebnisorientiert handeln und aufgrund ihrer Sprachkenntnisse und praktischen Erfahrungen auch im internationalen Umfeld souverän und erfolgreich agieren.

Im Hinblick auf diese Anforderungen hat die CBS in Kooperation mit der MSM speziell für Manager mit Führungserfahrung, die ihre Berufsperspektiven verbessern möchten, ohne die aktuelle Position und die damit verbundene finanzielle Sicherheit aufzugeben, ein Executive MBA Programm mit Studienphasen im In- und Ausland entwickelt. Die MSM als eine der weltweit größten Management-Schulen kann auf fast 25jährige Erfahrung mit MBA und Executive MBA Programmen zurückgreifen.

Das unter anderem von der Association of MBA (AMBA) akkreditierte Programm vermittelt fundierte Kenntnisse in allen wichtigen betriebswirtschaftlichen Disziplinen, modernste Management-Methoden und exzellente Sprachkenntnisse. In einem Zeitraum von 24 Monaten absolvieren die Teilnehmer des Executive MBA Programms sechs neuntägige Module in Köln und Maastricht sowie zwei Wochen inklusive Betriebsbesichtigungen in Shanghai. Die Module decken Themen wie zum Beispiel "Global Corporate Strategy", "Marketing in a Global Context", "Finance in International Markets" oder "Managing Cultural Diversity" ab.

Die Kontakte zu Kommilitonen, Dozenten, Unternehmern und rund 25.000 Alumni verschiedener Branchen und Kulturkreise erweitern das interdisziplinäre Wissen der Teilnehmer, fördern ihre interkulturellen Kompetenzen und ermöglichen es ihnen, ein tragfähiges internationales Kontaktnetz aufzubauen. Die im Team entwickelten Lösungsstrategien können die Teilnehmer direkt in Ihren Unternehmensalltag einbringen.

Infos:
Daniela Wellens, Admissions Office: T. (0221) 93 18 09 31, mba@cbs-edu.de
Weitere Informationen: http://www.cbs-edu.de - Details unter Executive MBA
uniprotokolle > Nachrichten > Auf ins internationale Topmanagement - Infoveranstaltung zum Executive MBA an der CBS
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132033/">Auf ins internationale Topmanagement - Infoveranstaltung zum Executive MBA an der CBS </a>