Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 8. April 2020 

Weiterbilden - Weiterdenken

13.02.2007 - (idw) Universität Rostock

"Die Vernetzung muss weitergehen" - unter diesem Motto treffen sich am 15. und 16. Februar 2007 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 15 Verbundprojekten in der Hansestadt Rostock. Wie schon die Auftaktveranstaltung so findet auch die Ab-schlusstagung der 15 Modellversuche, die die Bund-Länder-Kommission für "Bil-dungsplanung und Forschungsförderung" 2004 bewilligte, an der Universität Ros-tock statt.

An zwei Tagen werden die Projektergebnisse aus drei Jahren engagierter Zusam-menarbeit vorgestellt, in wissenschaftlichen Diskussionen erörtert und auf ihre Entwicklungsmöglichkeiten hin untersucht. Ein Plenum und der Diskurs in Ar-beitsgruppen ermöglichen den themenbezogenen Fach- und Erfahrungsaustausch der Projektpartner. Eine Podiumsdiskussion zum Thema "Behaupten sich Hoch-schulen auf dem Weiterbildungsmarkt? - ein Streitgespräch" mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bietet Raum für kritische und konstruktive Impulse für eine moderne Hochschulweiterbildung.

Die Tagung wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Land Mecklenburg-Vorpommern unterstützt. Organisiert wird die Tagung von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Zentrums für Qualitätssicherung in Studium und Weiterbildung. Das detaillierte Programm finden Sie unter www.weiterbildung-rostock.de.

Die Universität Rostock hat sich auf dem Gebiet der Hochschulweiterbildung gro-ße Verdienste erworben. Momentan bietet sie die drei berufsbegleitenden Master-studiengänge "Medien und Bildung", "Umweltschutz" und "Umwelt und Bildung" sowie mehr als 20 Weiterbildungsangebote mit kurzer Studiendauer an. Ausführli-che Informationen zu allen wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten der Uni-versität Rostock finden Sie unter www.weiterbildung-rostock.de.
Nähere Informationen zur Veranstaltung bekommen Sie von Frau Leiberg unter Tel. 0381/498 1269 oder per E-Mail an: christin.leiberg@uni-rostock.de.

Kontakt:

Universität Rostock
Zentrum für Qualitätssicherung in Studium und Weiterbildung
Christin Leiberg
Universitätsplatz 1
18055 Rostock
Tel. 0381/498 1269
E-Mail: christin.leiberg@uni-rostock.de

uniprotokolle > Nachrichten > Weiterbilden - Weiterdenken
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132107/">Weiterbilden - Weiterdenken </a>