Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

MBA Career Fair wächst weiter

14.02.2007 - (idw) WHU - Otto Beisheim School of Management

International akkreditierte Business Schools bieten einmalige Career Services / Internationale Unternehmen werben um Top-Manager von morgen

Vallendar, 14. Februar 2007. Am 16. April findet in Vallendar bei Koblenz die vierte "MBA Career Fair in Deutschland" statt. Nachdem im letzten Jahr die WHU erstmalig an der von den Business Schools selbst organisierten Kontaktmesse teilnahm, ist 2007 die Universität St. Gallen neu dabei. Auch die Zahl der teilnehmenden Unternehmen liegt deutlich über der des Vorjahres. Die MBA Career Fair, eine gemeinsame Initiative der vier führenden deutschen Business Schools, der GISMA Business School, Hannover, der HHL - Leipzig Graduate School of Management, der Mannheim Business School, der WHU - Otto Beisheim School of Management, Vallendar, und der schweizer Universität St. Gallen (HSG), findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt. Rund 160 Studentinnen und Studenten der fünf international akkreditierten Vollzeit-MBA-Programme treffen auf Personalverantwortliche ausgewählter Unternehmen.

Die MBA-Programme sind allesamt EQUIS- und/oder AACSB-akkreditiert. Durch diese unabhängige Prüfung der Programmqualität nach strengsten Kriterien ist eine Managementausbildung auf internationalem Spitzenniveau gewährleistet. Die MBA Career Fair ist eine wichtige Serviceleistung der fünf Business Schools für ihre Studierenden und soll diesen einen optimalen Berufseinstieg ermöglichen. Die Bilanz der MBA Career Fair kann sich sehen lassen: Über zehn Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den vergangenen Jahren durch die Messe einen Arbeitsvertrag erhalten.

"Die beste Veranstaltung, die ich im Rahmen der Rekrutierung von MBA-Absolventen erlebt habe. Super Niveau", lobte Rolf Kamprad, Bereichsleiter Personal ECE, die Veranstaltung im vergangenen Jahr in Hannover. ECE ist auch in 2007 wieder dabei. Insgesamt haben bisher 17 Unternehmen ihre Teilnahme an der Messe zugesagt: arvato direct services, BASF, B-LUE Management Consulting, DPWN Business Consulting, Droege & Company, ECE Projektmanagement, Fidelity International, Henkel, Johnson & Johnson, Otis, PRICOA Capital Group, PRTM Management Consultants, Robert Bosch, Stern Stewart, Struktur Management, Theron Business Consulting und Vodafone D2. Sie haben die Gelegenheit, die MBA-Absolventen in Workshops, vorher vereinbarten Interviews und spontanen Gesprächen im offenen Forum kennenzulernen und ihr Unternehmen in einer Präsentation vorzustellen.

Die MBA-Studierenden haben mehr zu bieten als Absolventen klassischer Bachelor-, Master- oder Diplomstudiengänge. Alle Kandidaten können z. B. eine mehrjährige Berufserfahrung, im Durchschnitt knapp fünf Jahre, nach dem ersten Hochschulabschluss vorweisen. Neben Wirtschaftswissenschaftlern erhalten vor allem Ingenieure, Natur- und Geisteswissenschaftler sowie Mediziner an den fünf Business Schools das Rüstzeug für eine Managementkarriere. Sie kommen aus über 30 Nationen, etwa ein Viertel von ihnen hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Im Durchschnitt sind sie rund 29 Jahre alt.

Weitere Informationen:
http://www.mba-career-fair.de

Ansprechpartner für die Presse:

o GISMA Business School, Alice Prilop, Tel.: +49(0)511/546 09 27, aprilop@gisma.com
o HHL - Leipzig Graduate School of Management, Volker Stößel, Tel.: +49(0)341/985 16 14, Volker volker.stoessel@hhl.de
o Mannheim Business School, Ralf Bürkle, Tel.: +49(0)621/181 14 76, buerkle@mannheim-mba.com

o Universität St. Gallen (HSG), Oliver Matthews, Tel.: +41(0)71/224 73 56, oliver.matthews@unisg.ch
o WHU - Otto Beisheim School of Management, Jürgen Neumann, Tel.: +49(0)261/650 55 40, +49(0)171/416 53 74, juergen.neumann@whu.edu

Hinweis für die Presse:

Wir würden uns freuen, Sie zur MBA Career Fair persönlich begrüßen zu können. Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein. Nähere Informationen über Beginn und Ablauf finden Sie unter der oben angegebenen Internetadresse.
Weitere Informationen: http://www.mba-career-fair.de
uniprotokolle > Nachrichten > MBA Career Fair wächst weiter
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132141/">MBA Career Fair wächst weiter </a>