Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

"Kind und Wissenschaft": Uni Kassel mit Tagung zum Sachunterricht

19.02.2007 - (idw) Universität Kassel

Ist die Grundschule eine Vorschule der Wissenschaft? Die Frage nach dem notwendigen Maß von Wissenschaft im Sachunterricht, in der Kompetenz seiner Lehrer und im Lernstoff der Schüler beschäftigt das Unterrichtsfach in seiner gesamten Historie. In der 16. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) vom 8. bis 10. März an der Universität Kassel steht das Thema in einer aktuellen Brisanz auf der Tagesordnung: Findet Wissenschaftsbegegnung heute vorwiegend außerhalb der Schule statt in attraktiven Ausstellungsprojekten, im Schülerlabor des Forschungsinstituts eines Chemiekonzerns, im Hörsaal der Kinderuniversität oder im Fernsehen? Kassel. Ist die Grundschule eine Vorschule der Wissenschaft? Die Frage nach dem notwendigen Maß von Wissenschaft im Sachunterricht, in der Kompetenz seiner Lehrer und im Lernstoff der Schüler beschäftigt das Unterrichtsfach in seiner gesamten Historie. In der 16. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) vom 8. bis 10. März an der Universität Kassel steht das Thema in einer aktuellen Brisanz auf der Tagesordnung: Findet Wissenschaftsbegegnung heute vorwiegend außerhalb der Schule statt in attraktiven Ausstellungsprojekten, im Schülerlabor des Forschungsinstituts eines Chemiekonzerns, im Hörsaal der Kinderuniversität oder im Fernsehen?

"Gerade jetzt hat der Sachunterricht und seine Didaktik die Chance (und die Aufgabe), sich mit klarem Profil als 'Unterrichtsfach der Sachen der Kinder' zu präsentieren", betonen Prof. Dr. Dietmar von Reeken, Vorsitzender der GDSU und Prof. Dr. Jutta Wiesemann, Universität Kassel, die die Tagung leiten werden. In drei Plenarvorträgen, fünf Foren und mehr als 30 Einzelvorträgen werden die Tagungsteilnehmer den Standort des Faches in Wissenschaft, Schule und Ausbildung bestimmen.
jb
1.151 Zeichen

Kind und Wissenschaft: Welches Wissenschaftsverständnis hat der Sachunterricht?
16. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts e.V.
Universität Kassel, 8.-10. März, Tagungsbüro: Nora-Platiel-Str. 6, Raum 211/212
Vollständiges Programm: www.sachunterricht-online.de/gdsu/kassel

Interviewtermin: Am Donnerstag, den 8. März nach der Plenarveranstaltung um 16.30 Uhr (HS 0117) stehen Prof. von Reeken und Prof. Wiesemann für Fragen zur Tagung zur Verfügung.

Info
Universität Kassel
FB Erziehungswissenschaft, Humanwissenschaften
Márcia de Figueiredo Hümme (Tagungsbüro)
tel (0561) 804 3611
e-mail marciadf@uni-kassel.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Kind und Wissenschaft": Uni Kassel mit Tagung zum Sachunterricht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132341/">"Kind und Wissenschaft": Uni Kassel mit Tagung zum Sachunterricht </a>