Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Kompetenzen gebündelt - Kooperation zwischen oncampus, UKSH und Dräger Medical

27.02.2007 - (idw) Fachhochschule Lübeck

In Kooperation mit dem Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe (BIZ) des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein und Dräger Medical - Education & Training - hat oncampus Online-Kurse im Bereich Gesundheitswirtschaft entwickelt. Die für die Kooperation entwickelten Online-Kurse ermöglichen eine Spezialisierung von medizinischem Fachpersonal in verschiedenen medizinischen Fachgebieten und der Medizintechnik.

Das Programm umfasst eine Kursauswahl aus dem Bereich der OP-Praxis: Es beginnt mit dem Gebiet Gerätekunde, in dem auf Narkosesysteme und rechtlicher Rahmenbedingungen eingegangen wird, und führt weiter mit Grundlagen der Anästhesie und Hygiene.
Die Weiterbildungskurse finden online - via Internet - statt. Dadurch können Schwestern, Pfleger, Ärzte oder medizinisches bzw. medizintechnisches Fachpersonal trotz Berufstätigkeit, Bindung an den Wohnort, Kindererziehung den komplexer werdenden Veränderungen im Gesundheitswesen nachkommen und sich flexible online weiterbilden.
Die Kursauswahl ist Bestandteil des Seminarangebotes von Dräger Medical - Education&Training. Anbieterin des Programms ist das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BIZ) des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein. Die Kurseinschreibungen sind bis Juni 2007 möglich, der Seminarumfang beträgt 10 bzw. 20 Stunden wobei die Teilnehmer für 85 bzw. 105 Euro (zzgl. MwSt.) drei Monate Zugang zu dem Virtuellen Klassenzimmer erhalten.
Informationen zu den Angeboten im Gesundheitsbereich finden Sie auf http://www.oncampus.de/health oder unter http://www.draeger.com

Infos zu oncampus:
oncampus, die E-Learning-Tochter der Fachhochschule Lübeck gehört zu den wichtigsten europäischen Anbietern von E-Learning im Online Fernstudienbereich. Dies ist ein Zwischenergebnis der Studie "MegaTrends in E-Learning Provision", eines Forschungsprojektes, das die Europäische Union in Auftrag gegeben hat. Unter der Führung eines norwegischen Instituts wird die Entwicklung von E-Learning-Institutionen in Europa untersucht.
Unter die Lupe genommen wurden dabei europäische E-Learning Anbieter, die entweder mindestens 5000 Einschreibungen pro Jahr haben, oder aber mindestens 100 verschiedene Kursangebote im Katalog anbieten.
MegaTrend-Projekt: http://www.nettskolen.com/in_english/megatrends/index.html

uniprotokolle > Nachrichten > Kompetenzen gebündelt - Kooperation zwischen oncampus, UKSH und Dräger Medical
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132764/">Kompetenzen gebündelt - Kooperation zwischen oncampus, UKSH und Dräger Medical </a>