Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 26. Mai 2020 

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Sprachwissenschaft

28.02.2007 - (idw) Georg-August-Universität Göttingen

Aktuelle Forschungsergebnisse aus verschiedenen Teildisziplinen der Sprachwissenschaft sind Thema des 8. Norddeutschen Linguistischen Kolloquiums, das am 7. und 8. März 2007 an der Georg-August-Universität stattfindet. Experten aus zehn Universitäten Norddeutschlands werden ihre Arbeitsgebiete präsentieren und dabei Einblicke bieten in unterschiedliche Aspekte der Spachforschung. Auf dem Programm stehen unter anderem Beiträge aus Phonologie, Morphologie, Syntax und Semantik. Darüber hinaus sollen Forschungsfragen aus der Computerlinguistik, der Spracherwerbsforschung und der Soziolinguistik diskutiert werden. Zu der Veranstaltung unter der Leitung von Dr. Manfred Sailer lädt das Göttinger Seminar für Englische Philologie ein. Die Organisatoren erwarten rund 40 Teilnehmer. Pressemitteilung
Göttingen, 28. Februar 2007 / Nr. 58/2007

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Sprachwissenschaft
Norddeutsches Linguistisches Kolloquium an der Universität Göttingen

(pug) Aktuelle Forschungsergebnisse aus verschiedenen Teildisziplinen der Sprachwissenschaft sind Thema des 8. Norddeutschen Linguistischen Kolloquiums, das am 7. und 8. März 2007 an der Georg-August-Universität stattfindet. Experten aus zehn Universitäten Norddeutschlands werden ihre Arbeitsgebiete präsentieren und dabei Einblicke bieten in unterschiedliche Aspekte der Spachforschung. Auf dem Programm stehen unter anderem Beiträge aus Phonologie, Morphologie, Syntax und Semantik. Darüber hinaus sollen Forschungsfragen aus der Computerlinguistik, der Spracherwerbsforschung und der Soziolinguistik diskutiert werden. Zu der Veranstaltung unter der Leitung von Dr. Manfred Sailer lädt das Göttinger Seminar für Englische Philologie ein. Die Organisatoren erwarten rund 40 Teilnehmer.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Sprachforscher an norddeutschen Universitäten stärker zu vernetzen und der vielfältigen linguistischen Forschung ein Forum zu bieten. Die Referate werden sich unter anderem mit Bausteinen des Satzverstehens und mit speziellen Fragestellungen des Erstspracherwerbs sowie mit Funktionsverbgefügen und dem "Genetivschwund" beschäftigen. Als Gastreferent spricht Prof. Dr. Gautam Sengupta von der Universität Hyderabad (Indien) in einem englischsprachigen Vortrag über die Semantik von Nebensätzen. Weitere Informationen sind im Internet unter der Adresse http://www.englischesseminar.uni-goettingen.de in der Rubrik "Linguistik" abrufbar.

Kontaktadresse:
Dr. Manfred Sailer
Georg-August-Universität Göttingen
Philosophische Fakultät
Seminar für Englische Philologie
Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen
Telefon (0551) 39-7566, Fax (0551) 39-7685
e-mail: manfred.sailer@phil.uni-goettingen.de
Internet: http://www.englischesseminar.uni-goettingen.de
Weitere Informationen: http://www.engl-ling.uni-goettingen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Sprachwissenschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132827/">Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Sprachwissenschaft </a>