Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Deutscher Krebspreis 2007 für Tübinger Neurologen

01.03.2007 - (idw) Universitätsklinikum Tübingen

Prof. Dr. Michael Weller, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Allgemeine Neurologie des Universitätsklinikums Tübingen, erhält am 1.3.2007 den Deutschen Krebspreis. Wir bitten auch im Namen der preisverleihenden Gesellschaft
um Einhaltung der Sperrfrist bis 1.3.2007, 19 Uhr

Der Preis gehört zu den renommiertesten wissenschaftlichen Auszeichnungen in Deutschland und wird für herausragende aktuelle und zukunftsweisende Arbeiten im Bereich der Onkologie von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. vergeben.

Der Preis wird jährlich zu gleichen Teilen für hervorragende Arbeiten im deutschsprachigen Raum ausgelobt, die aus dem Bereich experimentelle Krebsforschung (experimenteller Teil), Tumordiagnostik und Tumorbehandlung (klinischer Teil) und der Übertragung von der experimentellen in die klinische Forschung (translationaler Teil) stammen. Kriterien sind herausragende wissenschaftliche Originalität und Qualität aktueller und zukunftsweisender Arbeit(en) im Bereich Onkologie.

Der Tübinger Neurologe, zu dessen Spezialgebiet die Erforschung und Behandlung von Hirntumoren gehört, erhält den klinischen Preis. Prof. Michael Bamberg, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft und Leitender Ärztlicher Direktor am Uniklinikum Tübingen: "Prof. Weller hat die Behandlung bösartiger Hirntumore mit großem Engagement und hervorragenden Therapie-Konzepten entscheidend nach vorn gebracht."

Die Preisverleihung findet im Rahmen eines multidisziplinären Kongresses der Abteilung Experimentelle Krebsforschung (AEK) der Deutschen Krebsgesellschaft vom 28.2.-2.3.2007 in Frankfurt statt. Der AEK-Kongress, der alle zwei Jahre veranstaltet wird, ist das wichtigste Forum der grundlagenorientierten Krebsforschung in Deutschland.

Ansprechpartner für die Presse:

Pressestelle der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.
André Franck, Tel. 03643 - 743535, presse@krebsgesellschaft.de

Universitätsklinikum Tübingen
Neurologische Klinik
Prof. Dr. Michael Weller, Ärztlicher Direktor
Hoppe-Seyler-Str. 3, 72076 Tübingen
Tel. 0 70 71 / 29-8 20 49 (Sekretariat)

uniprotokolle > Nachrichten > Deutscher Krebspreis 2007 für Tübinger Neurologen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132893/">Deutscher Krebspreis 2007 für Tübinger Neurologen </a>