Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 27. August 2014 

Fachtagung "Vernetzung initiieren und leben"

24.02.2003 - (idw) Fachhochschule Stralsund

Fachtagung "Vernetzung initiieren und leben - Projekte mit Schülerinnen für Naturwissenschaft und Technik"

Das Kompetenzzentrum "Frauen für Naturwissenschaft und Technik" der Fachschulen Mecklenburg-Vorpommerns bietet am 13./14.03. die Möglichkeit, bundesweite Projekte kennen zu lernen, die helfen, interessierte junge Mädchen und Frauen an technische Berufsfelder heranzuführen.

Das Kompetenzzentrum "Frauen für Naturwissenschaft und Technik" der Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns an der FH Stralsund wurde 2001 gegründet, um nachhaltige Strukturen zu schaffen, die Mädchen und Frauen für technische und naturwissenschaftliche Studiengänge und Berufe interessieren, motivieren und informieren soll. Das virtuelle Netzwerk umfasst die fünf Standorte an den Universitäten und Hochschulen des Landes MV.

Mädchen entscheiden sich bis heute überproportional häufig für "typisch weibliche" Berufsfelder und Studienfächer. Damit schöpfen sie einerseits ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus, andererseits fehlt den Betrieben gerade im technischen Bereich der qualifizierte Nachwuchs. Um das Berufswahlspektrum von Schülerinnen zu erweitern und einen Anreiz zum Studium der Ingenieurswissenschaften und Naturwissenschaften zu geben, sind in den letzten Jahren vermehrt Projekte initiiert worden, die Schülerinnen die Gelegenheit geben, sich in Technik und Naturwissenschaft auszuprobieren und Einblick in die Praxis verschiedenster Bereiche der Arbeitswelt zu erhalten. Es ist eine Möglichkeit für Mädchen, den Potentialbereich eigener Fähigkeiten kennen zu lernen, getrennt von Jungen. Das Interesse und die Akzeptanz an solchen Veranstaltungen steigt bei den Schulen, Eltern und Schülerinnen.
Allerdings ist die Art und Qualität dieser Hochschulangebote von Stadt zu Stadt sehr unterschiedlich und sehr von der Erfahrung der lokalen Organisationsteams abhängig.

Um einen Rahmen für einen Erfahrungsaustausch zu bieten und um ein kommunikatives Netzwerk aufzubauen, veranstaltet das Kompetenzzentrum die Fachtagung "Vernetzung initiieren und leben ? Schülerinnen für Naturwissenschaft und Technik". Während am Eröffnungstag speziell Schülerinnenprojekte betrachtet werden, soll der zweite Tag eher studienbezogene Inhalte behandeln. Interessenten finden das komplette
Programm im Internet unter www.kompetenzzentrum-mv.de.

Informationen und Anmeldung:
Kompetenzzentrum "Frauen für Naturwissenschaft und Technik"
der Hochschule Mecklenburg-Vorpommern
Koordinierungsstelle Fachhochschule Stralsund
Zur Schwedenschanze 15
18435 Stralsund
Eva-Maria Mertens
Tel. 03831/456789
Fax 03831/456752
eva-maria.mertens@fh-stralsund.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fachtagung "Vernetzung initiieren und leben"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/13526/">Fachtagung "Vernetzung initiieren und leben" </a>