Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 27. Mai 2020 

"Girls' Day" an der Freien Universität Berlin am 26. April. Es sind noch Plätze frei / Anmeldung bis zum 24. April mögli

18.04.2007 - (idw) Freie Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin beteiligt sich mit zahlreichen Veranstaltungen am bundesweiten Girls' Day, der in diesem Jahr am Donnerstag, dem 26. April, stattfindet. Mädchen von der 7. bis zur 10. Klasse können sich noch bis zum 24. April im Rahmen des Girls' Days für spannende und lehrreiche Workshops an der Freien Universität Berlin anmelden. Die Anmeldung ist im Internet unter www.fu-berlin.de/girlsday möglich. Auch Informationen zum Ablauf, näheres zu den einzelnen Workshops und Berichte über den Girls' Day der vergangenen Jahre finden sich dort. Die Schülerinnen erfahren in Hörsälen, Laboren und Werkstätten, wie interessant Forschung und Wissenschaft sein können und erhalten so die Möglichkeit frühzeitig ihr Spektrum an Berufs- und Karrierewünschen zu erweitern oder zu konkretisieren.

Die Fächer Mathematik, Physik, Informatik, Geowissenschaften, Biologie, Chemie, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie Philosophie und Archäologie werden die Schülerinnen mit praxisorientierten Workshops begeistern. Durch persönlichen Austausch und eigenes Experimentieren können die Mädchen in bisher immer noch stark männerdominierte Arbeitsfelder und Wissenschaftsbereiche Einblicke gewinnen.

Wie man einfache Gegenstände des Haushaltes für chemische Experimente missbrauchen kann, wie auf einer computergesteuerten Fräs- und Drehmaschine Werkstücke aus Metall gefertigt werden um sie anschließend zu einer Handy-Halterung für den eigenen Schreibtisch zusammen bauen zu können, wie sich aus Zähnen, Eiern und Fußspuren die verschiedenen Dinosaurierarten rekonstruieren lassen oder wie aus einem Frosch ein Prinz wird, werden die Mädchen am Vormittag des Girls' Days gemeinsam erforschen.

Im Internet unter:
http://www.fu-berlin.de/girlsday

Weitere Informationen:
Mechthild Koreuber, Zentrale Frauenbeauftragte der Freien Universität Berlin,
Telefon: 030 / 838-54259, E-Mail: frauenbeauftragte@fu-berlin.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Girls' Day" an der Freien Universität Berlin am 26. April. Es sind noch Plätze frei / Anmeldung bis zum 24. April mögli
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/135411/">"Girls' Day" an der Freien Universität Berlin am 26. April. Es sind noch Plätze frei / Anmeldung bis zum 24. April mögli </a>