Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Der Beitrag der Montessori-Pädagogik als ganzheitliche Erfahrung mit "Sprache"

19.04.2007 - (idw) Universität Flensburg

Das Institut für Germanistik und die Freie Montessori Schule Angeln laden ein zu einem Vortrag von Claus-Dieter Kaul am Donnerstag, 26. April, um 19 Uhr im Hauptgebäude der Universität Flensburg, Raum HG 243. "Der Beitrag der Montessori-Pädagogik als ganzheitliche Erfahrung mit "Sprache" lautet der Titel des Vortrags. Die Montessori-Pädagogik hat spezifische, an der kindlichen Entwicklung orientierte Zugänge zu Sprache entwickelt. Claus-Dieter Kaul gibt einen Einblick in diese von Maria Montessori begründeten Methoden im Umgang mit Sprache. Der Vortrag richtet sich an Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieher und Studierende, die sich für Montessori-Pädagogik, Sprachlernen und Sprachdidaktik interessieren.

Claus-Dieter Kaul ist seit 1973 aktiver Montessori- Pädagoge - davon 15 Jahre als Lehrer in der Montessori-Schule in München in integrierten Primar- und Sekundarstufenklassen. Seit 1982 Referent für die Umsetzung der Montessori-Pädagogik als ganzheitliche Pädagogik im In-und Ausland, seit 1991 Leiter des Instituts für ganzheitliches Lernen am Tegernsee.

Ende der Veranstaltung ist gegen 21 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Vortrag kostet 3 Euro. Informationen unter: 0 46 37 / 7 53 oder 0171 / 7 02 75 76.

uniprotokolle > Nachrichten > Der Beitrag der Montessori-Pädagogik als ganzheitliche Erfahrung mit "Sprache"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/135539/">Der Beitrag der Montessori-Pädagogik als ganzheitliche Erfahrung mit "Sprache" </a>