Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

"Bilder der Politik - Politik der Bilder" in der Reihe "nachgedacht"

10.05.2007 - (idw) Universität Hamburg

Am 14. Mai findet der erste der drei Vorträge der Universität Hamburg in der Reihe "nachgedacht" statt:

"Bilder der Politik - Politik der Bilder" -
Das Hamburger Bildhandbuch der Politischen Ikonographie
Prof. Dr. Uwe Fleckner, Kunstgeschichtliches Seminar
SPIEGEL-Kantine in der Brandstwiete 19
19.00 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Prof. Fleckner und seine Mitarbeiter werden einige besonders spannende Artikel des in diesem Jahr von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Kunstgeschichtlichen Seminars der Universität Hamburg erarbeiteten "Hamburger Bildhandbuchs der Politischen Ikonographie" vorstellen und das Publikum einladen, gemeinsam das brisante Bildmaterial zu diskutieren.

In der Reihe "nachgedacht" nehmen neun Institutionen der Hansestadt aus Anlass des Jahres der Geisteswissenschaften 2007 zentrale Themen aus diesem Bereich in den Blick und wollen Neugier auf Fragen rund um Verstand, Moral, Schrift, Sprache und Kultur wecken. Sie zeigen exemplarisch, worüber bei ihnen nachgedacht wird und was sie zu bieten haben: Im Jahr der Geisteswissenschaften, ein Mal im Monat, in der SPIEGEL-Kantine.

Initiative "nachgedacht": http://www.nachgedacht-hamburg.de

Für Rückfragen:

Dr. Andreas Stuhlmann
Universität Hamburg
Koordination "Jahr der Geisteswissenschaften"
Tel.: 0176-65 29 77 35
E-Mail: andreas.stuhlmann@uni-hamburg.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Bilder der Politik - Politik der Bilder" in der Reihe "nachgedacht"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/136777/">"Bilder der Politik - Politik der Bilder" in der Reihe "nachgedacht" </a>