Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Neue Studiengänge an der Universität des Saarlandes

11.05.2007 - (idw) Universität des Saarlandes

Bessere Studienplanung und Berufsvorbereitung durch Bachelor- und Master-Studiengänge

Bessere Verzahnung von Theorie und Praxis in den Lehramtsstudiengängen Die Studiengänge an der Universität des Saarlandes erhalten ein neues Gesicht: Mit Beginn des Wintersemesters 2007/08 fällt der Startschuss für zahlreiche neue Bachelor-Studiengänge und modularisierte Lehramtsstudiengänge. Die Studierenden erwartet ein modernes Studienangebot, das die profilierte fachliche Ausrichtung der Fakultäten an der Saar-Universität mit den Vorzügen eines gestuften, modularisierten Studienangebots verbindet. Module bündeln verwandte Stoffgebiete und Qualifikationen in kohärenten und mit Credit Points versehenen abprüfbaren Einheiten. Universitätspräsident Prof. Dr. Volker Linneweber betont: "Bei der Studienreform ging es nicht nur um eine Strukturreform, sondern um eine echte Qualitätsverbesserung des Studiums."

Die Modularisierung der Lehramtsstudiengänge umfasst das gesamte Fächerspektrum. Der Großteil der neuen Bachelor-Studiengänge ist im Bereich der Geschichts-, Kultur-, Sprach- und Literaturwissenschaften angesiedelt. An die Stelle der bisherigen Magister-Studiengänge treten neue Zwei-Fach-Bachelor- und Master-Studiengänge. Im Bereich der Naturwissenschaften bieten die Fächer Chemie und Physik künftig Bachelor- und Master-Studiengänge an. Schon realisiert ist die Umstellung auf das neue Studiensystem vor allem in den Informatikwissenschaften. Insgesamt führt die Universität 19 neue Bachelor-Studienfächer ein. Damit sind zum Wintersemester 2007/2008 an der Universität des Saarlandes 78 Prozent der geeigneten Studiengänge in die neue Studienstruktur überführt (bundesweit ist dies derzeit bei knapp 50 Prozent der Fall).

Die Vorzüge der reformierten Bachelor- und Master-Studiengänge an der Saar-Universität in Kürze:
· Module steigern die Transparenz der Studienanforderungen und verbessern die Planbarkeit des Studiums.
·Studienbegleitende Prüfungen vermitteln klar definierte Qualifikationen und geben ein unmittelbares Feedback zum Leistungsstand.
·Berufsfeldqualifizierung: Praxisnahe Veranstaltungen sind ins Studium integriert
·Das European Credit Transfer System (ECTS) erleichtert die internationale Mobilität der Studierenden und die Anerkennung von Studienleistungen. Die gestufte Studienstruktur im Bachelor-Master-System erlaubt eine passgenaue Gestaltung des Studiums entsprechend den eigenen Interessen und Fähigkeiten.

Die Reform der Lehramtsstudiengänge zeichnet sich durch folgende Verbesserungen aus:
·Orientierung an den professionellen Kompetenzen des Lehrerberufs
·Inhaltliche Verzahnung von Studium und Vorbereitungsdienst
·Stärkung des Bezugs zwischen Theorie und Praxis
·Erhöhung der fachdidaktischen Anteile des Studiums
·Ausbau neuer Lehr-Lern-Formen und neuer Prüfungsformen
·Transparenz von Studieninhalten, zu erwerbenden Kompetenzen und Studienanforderungen
·Entlastung der Ersten Staatsprüfung durch studienbegleitende Prüfungsleistungen.

Durch einen transparenten Aufbau des Studiums, einen verbesserten Nachweis der Studienleistungen und eine stärkere Praxisorientierung und Internationalisierung eröffnen die Studiengänge neue Freiräume, erfordern aber auch die Eigeninitiative und das Engagement der Studierenden.

Weitere Informationen zum neuen Studienangebot der Universität des Saarlandes
www.uni-saarland.de/studium

Fragen beantworten Ihnen

Dr. Tina Hellenthal-Schorr: 0681 / 302-2654

Zentrale Studienberatung:
Dr. Susanne Steinmann
Campus Saarbrücken, Gebäude C 5 5
Telefon: +49 (0)681 302-3513
E-Mail: studienberatung@mx.uni-saarland.de
www.uni-saarland.de/studienberatung

Zentrum für Lehrerbildung
Dr. Hans Werner Bedersdorfer
Gebäude A5 4 (linker Eingang), 3. Obergeschoss
Tel.: (0681) 302-64344
Email: zfl@mx.uni-saarland.de
URL: www.uni-saarland.de/zfl
Weitere Informationen: http://www.uni-saarland.de/studium
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Studiengänge an der Universität des Saarlandes
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/136862/">Neue Studiengänge an der Universität des Saarlandes </a>