Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Vortragsreihe Architektur der FHL mit Referenten aus der Schweiz

12.05.2007 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Der nächste Höhepunkt im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe des Studiengangs Architektur der Fachhochschule Lausitz in Cottbus wird eine Veranstaltung mit den Architekten Beat und Thomas Schneider aus Aarau in der Schweiz sein.

Alle Interessenten sind hierzu am Dienstag, dem 15. Mai 2007, zu 18:30 Uhr in das Lehrgebäude 10 der Hochschule in der Lipezker Straße 47 eingeladen. Die Architekten werden im Hörsaal 10.102 über ihre ausgeführten sowie in Bearbeitung befindlichen Projekte berichten, wobei im Blickpunkt ein Wohnhaus aus dem Kanton Aargau mit dem Titel "Kunstfels im Gelände" stehen wird.

Das 1997 gegründete Büro der Architekten Schneider und Schneider wird heute mit den Partnern Thomas Blöchtiger und Michael Jung geführt und beschäftigt 20 Mitarbeiter. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Schul- und Sozialbau sowie im Wohnungs- und Verwaltungsbau. Viele erfolgreich abgeschlossene Architektenwettbewerbe waren die Grundlage einer konstanten positiven Auftragslage.

Weitere Informationen:
Fachbereich Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik der FH Lausitz
Professor Bernd Gläser
bglaeser@ar.fh-lausitz.de
Telefon: 0355 5818-514

uniprotokolle > Nachrichten > Vortragsreihe Architektur der FHL mit Referenten aus der Schweiz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/136867/">Vortragsreihe Architektur der FHL mit Referenten aus der Schweiz </a>