Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Geburtstagsfeier der Universität Gießen

14.05.2007 - (idw) Justus-Liebig-Universität Gießen

Nach dem Jubiläums-Festakt der Justus-Liebig-Universität am 19. Mai 2007 mit Gästen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft wird gefeiert: Ab 14 Uhr treffen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Studierende und Ehemalige auf dem Platz vor dem Universitätshauptgebäude. Zur großen öffentlichen Geburtstagstafel mit Kaffee und Kuchen ist auch die Bevölkerung aus Stadt und Land eingeladen. Veranstalter sind der Präsident und der Personalrat der Justus-Liebig-Universität Gießen. Das Besondere: Das komplette Programm der Feier stammt ausschließlich von Universitätsangehörigen. Los geht's um 14 Uhr mit dem von Studierenden des Musikinstituts gestalteten "Swingenden Kaffeesalon". Außerdem wirken das Salonensemble des Universitätsorchesters (Café-Haus Musik) und das Ekkehard Jost Trio (Jazz) mit. Annette Bessell vom Institut für Pflanzenphysiologie bietet "Piano Pop", das Ensemble "Fascinatin' Rhythms" unterhält mit Chormusik und die SaliCat Band mit "Rock, Pop und Ballroom Dancing". "For the heart and the feet - von Barock bis Rock" heißt das Programm von Studierenden des Musikinstituts. Ein Blechbläser-Quintett trägt den schönen Namen "Well-Blech" und bietet Jazz sowie Big-Band-Stücke. Das Fest endet um 22 Uhr mit einem feierlichen Illuminationsfeuerwerk am Universitätshauptgebäude.

Nachmittags um 16 Uhr beantworten Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachgebieten der Universität in einem Bürgerforum Fragen aus dem Publikum. Und auch für den guten Zweck ist gesorgt: Juwelier Balser versteigert um 14.30 Uhr Jubiläumsuhren, der Erlös wird für neue Uhren in den Hörsälen verwendet.

Programm:

- 14 Uhr
"Der swingende Kaffeesalon" - Studierende des Musikinstituts der Justus-Liebig-Universität (JLU), Salonensemble mit Streicher, Piano, Bläser, Schlagzeug und Gesang
Künstlerische Leitung: Angelika Schmid-Haase
- 14.30 Uhr
Versteigerung der Jubiläumsuhren von Juwelier Balser
Erlös zu Gunsten von neuen Uhren in Hörsälen
- 15 Uhr
Salonensemble des Universitätsorchesters - Café-Haus-Musik mit vier Streichern und einem Klavier
- 15.30 Uhr
Fascinatin' Rhythms - Chormusik mit Rock, Pop, Jazz und Musicalstücken
- 16 Uhr
Bürgerforum - Bürger fragen, Wissenschaftler antworten!
Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten der JLU beantworten Fragen aus dem Publikum (Prof. Dr. Ansgar Nünning, Prof. Dr. Horst Carl, Prof. Dr. Cora Dietl, Prof. Dr. Gerhard Kurz, Prof. Dr. Gabriele Wolfslast, Prof. Dr. Athina Lexutt, Prof. Dr. Stefan Gosepath, Prof. Dr. Aart von Bel, Prof. Dr. Michael Fröba, Prof. Dr. Peter R. Schreiner, Prof. Dr. Manfred Kaps, Prof. Dr. Dr. Wolfgang Cassing, Moderation: Dr. Frank Schneider, Dr. Marcus Rohnke)
- 17 Uhr
Annette Bessell - Piano Pop mit Annette Bessell (Gesang, Klavier), Peter Herrmann (Bass), Markus Leutel (Schlagzeug)
- 18 Uhr
Ekkehard Jost Trio - Jazz
- 19 Uhr
"For the heart and the feet" - von Barock bis Rock
Studierende des Musikinstituts der JLU

Künstlerische Leitung: Uta-Sophie Kato
- 19.45 Uhr
SaliCat Band - Rock, Pop und Ballroom Dancing
- 20.45 Uhr
Well-Blech - Blechbläser-Quintett mit Jazz und Big-Band-Stücken
- 22 Uhr
Illuminationsfeuerwerk am Universitätshauptgebäude

Kontakt:

Oliver Behnecke
Koordinator Universitätsjubiläum
Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
Telefon: 0641 99-12008, Fax: 0641 99-12009
E-Mail: oliver.behnecke@admin.uni-giessen.de
Weitere Informationen: http://www.uni-giessen400.de
uniprotokolle > Nachrichten > Geburtstagsfeier der Universität Gießen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/136908/">Geburtstagsfeier der Universität Gießen </a>